An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM EN 1101
Textilien - Brennverhalten von Vorhängen und Gardinen - Detailliertes Verfahren zur Bestimmung der Entzündbarkeit von vertikal angeordneten Proben (kleine Flamme) (konsolidierte Fassung)

Ausgabedatum2005-09-01
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM EN 1101
Norm-Titel, deutschTextilien - Brennverhalten von Vorhängen und Gardinen - Detailliertes Verfahren zur Bestimmung der Entzündbarkeit von vertikal angeordneten Proben (kleine Flamme) (konsolidierte Fassung)
Vorgänger-NormÖNORM EN 1101/A1 (2005 03 01)
ÖNORM EN 1101 (1996 05 01)
Norm-Titel, englischTextiles and textile products - Burning behaviour - Curtains and drapes - Detailed procedure to determine the ignitability of vertically oriented specimens (small flame) (consolidated version)
Norm-Titel, französischTextiles et produits textiles - Comportement au feu - Rideaux et tentures - Procédure détaillée pour déterminer l'allumabilité d'éprouvettes disposées verticalement (petite flamme) (version consolidée)
gültig ab2005-09-01
internat. ÜbereinstimmungEN 1101 (1995 11) , ident
EN 1101/A1 (2005 06) , ident
Originalsprachede
en
PreisgruppePreisgruppe 7 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDiese ÖNORM legt ein detailliertes Verfahren zur Bestimmung der Entzündbarkeit von textilen Materialien für Vorhänge und Prüfung vertikal angeordneter Prüfproben gemäß EN 26940 fest.
Seitenanzahl der Norm7
zitierte NormenEN 26330
EN ISO 6940
EN ISO 3175
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).