An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM EN 12546-1
Materialien und Gegenstände in Kontakt mit Lebensmitteln - Isolierbehälter zum Gebrauch im Haushalt - Teil 1: Spezifikation für Isoliergefäße, Isolierflaschen und -kannen (konsolidierte Fassung)

Ausgabedatum2005-05-01
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM EN 12546-1
Norm-Titel, deutschMaterialien und Gegenstände in Kontakt mit Lebensmitteln - Isolierbehälter zum Gebrauch im Haushalt - Teil 1: Spezifikation für Isoliergefäße, Isolierflaschen und -kannen (konsolidierte Fassung)
Vorgänger-NormÖNORM EN 12546-1 (2000 08 01)
Norm-Titel, englischMaterials and articles in contact with foodstuffs - Insulated containers for domestic use - Part 1: Specification for vacuum ware, insulated flasks and jugs (consolidated version)
Norm-Titel, französischMatériaux et objets en contact avec les denrées alimentaires - Récipients isolants à usage domestique - Partie 1: Spécifications concernant les récipients isolants, bouteilles et carafes isolantes (version consolidée)
gültig ab2005-05-01
internat. ÜbereinstimmungEN 12546-1/AC (2005 03) , ident
EN 12546-1 (2000 04) , ident
Originalsprachede
en
PreisgruppePreisgruppe 10 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDiese ÖNORM spezifiziert die Anforderungen an Vakuum-Isoliergefäße und anders isolierte Flaschen, Krüge, Kannen etc. für den Hausgebrauch, die mit Lebensmitteln oder Getränken in Verbindung kommen. Es werden für den Gebrauch wichtige Eigenschaften wie das Ausgießverhalten, die Stabilität und vor allem die Warmhaltung festgelegt. Der Wärmeverlust respektive die untere Grenztemperatur bei Einfüllung warmer Speisen und Getränke werden - abhängig von der Füllmenge - festgelegt. Ausführliche Vorschriften für die Produktkennzeichnung, für die Gebrauchsanleitung, für die Lagerung und für die Sicherheit (z. B. Bruchfestigkeit) sind weitere wichtige Abschnitte dieser ÖNORM.
Seitenanzahl der Norm13
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).