An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM L 1052
Physikalische Bodenuntersuchungen - Probenahme unter Zerstörung der Bodenstruktur

Ausgabedatum2005-03-01
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM L 1052
Norm-Titel, deutschPhysikalische Bodenuntersuchungen - Probenahme unter Zerstörung der Bodenstruktur
Vorgänger-NormÖNORM L 1052 (2004 11 01)
Norm-Titel, englischPhysical analysis of soils - Sampling with destruction of the soil structure
Norm-Titel, französischAnalyse physique du sol - Echantillonnage avec destruction de la structure du sol
gültig ab2005-03-01
Originalsprachede
PreisgruppePreisgruppe 8 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDiese ÖNORM beschreibt allgemeine Bedingungen für die Probenahme aus Böden und Substraten unter Zerstörung der vorliegenden Lagerung: zB land- und forstwirtschaftliche Böden, sowie Böden von Gärten, Parkflächen, Zier- und Sportrasen, Stadtböden und Anschüttungen.
Seitenanzahl der Norm6
zitierte NormenÖNORM L 1053
ÖNORM L 1054
ÖNORM L 1055
ÖNORM L 1056
ÖNORM L 1057
ÖNORM L 1058
ÖNORM L 1059
ÖNORM L 1060
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).