An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM EN 14521
Elastische Bodenbeläge - Spezifikation für ebene Elastomer-Bodenbeläge mit oder ohne Schaumunterschicht mit einer dekorativen Schicht

Ausgabedatum2004-09-01
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM EN 14521
Norm-Titel, deutschElastische Bodenbeläge - Spezifikation für ebene Elastomer-Bodenbeläge mit oder ohne Schaumunterschicht mit einer dekorativen Schicht
Vorgänger-NormÖNORM EN 14521 (2002 11 01)
Norm-Titel, englischResilient floor coverings - Specification for smooth rubber floor coverings with or without foam backing and with a decorative layer
Norm-Titel, französischRevêtements de sol résilients - Spécification des revêtements de sols lisses en caoutchouc avec ou sans sous-couche en mousse avec couche décorative
gültig ab2004-09-01
internat. ÜbereinstimmungEN 14521 (2004 06) , ident
Originalsprachede
en
PreisgruppePreisgruppe 10 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDiese Europäische Norm legt die Eigenschaften von ebenen, genarbten oder geprägten Elastomer-Bodenbelägen mit einer dekorativen Oberflächenschicht fest, die mit oder ohne eine Schaumunterschicht hergestellt werden und in Platten- oder Rollenform geliefert werden. Diese Europäische Norm enthält ein Klassifizierungssystem auf der Grundlage der Nutzungsintensität, das zeigt, wo für diese Bodenbeläge ein zufriedenstellender Nutzen möglich wäre (siehe EN 685). Die Norm legt auch die Anforderungen zur Kennzeichnung fest.
Seitenanzahl der Norm9
zitierte NormenEN 427
EN 428
EN 433
EN 434
EN 435
EN 660-1
EN 663
EN 685
EN 1399
EN 12466:1998
EN ISO 105-B02:1999
ISO 4649
ISO 7619-1
EN 425
EN 426
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).