An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM EN 14329
Fahrzeuge der Binnenschifffahrt - Einrichtung von Liege- und Umschlagplätzen

Ausgabedatum2004-07-01
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM EN 14329
Norm-Titel, deutschFahrzeuge der Binnenschifffahrt - Einrichtung von Liege- und Umschlagplätzen
Vorgänger-NormÖNORM EN 14329 (2002 03 01)
Norm-Titel, englischInland navigation vessels - Installation of berths and loading areas
Norm-Titel, französischBateaux de navigation intérieure - Arrangement de mouillages et d'installation de transbordement
Gesetzart/-nummerBGBl. II Nr. 298/2008 (2008 08 27)
gültig ab2004-07-01
internat. ÜbereinstimmungEN 14329 (2004 03) , ident
Originalsprachede
en
PreisgruppePreisgruppe 13 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDie Anforderungen an die Gestaltung von Liege- und Umschlagplätzen für Fahrzeuge der Binnenschifffahrt (auch in Seehäfen) sind beschrieben. Ausgenommen sind der RO-RO-Verkehr, Fähranleger, schwimmende Anlegestellen und Bunkerstationen sowie Anlegestellen für den Fahrgastwechsel. Besonders behandelt werden Festmacheeinrichtungen, Treppen und Kaileitern, Übergänge an Land, Beleuchtung, Sicherheits- und Versorgungseinrichtungen sowie die erforderlichen Kennzeichnungen.
Seitenanzahl der Norm16
zitierte NormenEN 526
EN 13056
EN 13574:2001
EN 14144
EN 14145
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).