An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM EN 13184
Zerstörungsfreie Prüfung - Dichtheitsprüfung - Druckänderungsverfahren (EN 13184:2001 + A1:2003)

Ausgabedatum2004-06-01
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM EN 13184
Norm-Titel, deutschZerstörungsfreie Prüfung - Dichtheitsprüfung - Druckänderungsverfahren (EN 13184:2001 + A1:2003)
Vorgänger-NormÖNORM EN 13184 (2001 09 01)
Norm-Titel, englischNon-destructive testing - Leak testing - Pressure change method (EN 13184:2001 + A1:2003)
Norm-Titel, französischEssais non destructifs - Contrôle d'étanchéité - Méthode par variation de pression (EN 13184:2001 + A1:2003)
gültig ab2004-06-01
internat. ÜbereinstimmungEN 13184 (2001 03) , ident
EN 13184/A1 (2003 12) , ident
Originalsprachede
en
PreisgruppePreisgruppe 12 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDiese Norm beschreibt die Verfahren zur Bestimmung der Strömung durch Lecks in der Umwandlung eines abgeschlossenen Prüfobjekts, das einem Druckgefälle ausgesetzt ist. Die Verfahren beruhen auf der Auswertung der Änderung des Gasmasse innerhalb des Prüfobjekts. Die Zustandsgleichung für ideale Gase gibt das Verhältnis zwischen Masse, Druck, Temperatur und Volumen des Gases an, das im freien Innenvolumen des Prüfobjekts enthalten ist. Unter bestimmten Umständen dürfen eine oder mehrere Variable als konstant angenommen werden, und damit kann die Masseänderung zum Beispiel durch Kontrolle der Druckänderung oder der Druck-Temperatur-Änderung innerhalb des Prüfobjekts beurteilt werden.
Seitenanzahl der Norm20
zitierte NormenEN 473
EN 1330-8
EN 1779
EN 13185:2001
EN 13625:2001
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).