Baudatenbank GmbH
Firmen Produktnews Produkte Marken schliessen

ÖAL Richtlinie Nr. 33 - Schalltechnische Grundlagen für die Errichtung von Gastgewerbebetrieben, insbesondere Diskotheken

Ausgabedatum1990-11-00
Norm-beschreibende Schlagwörter
Norm-beschreibende Schlagwörter (englisch)Discotheques
Noise control (acoustic)
ÖAL Richtlinie 33
NormenartTECHNICAL REGULATION
Norm-NummerÖAL Richtlinie Nr. 33
Norm-Titel, deutschSchalltechnische Grundlagen für die Errichtung von Gastgewerbebetrieben, insbesondere Diskotheken
gültig ab1990-11-00
Originalsprachede
PreisgruppePreisgruppe ÖL0 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDie fortschreitende Entwicklung der Technik bringt in vielen Bereichen des Lebens eine Zunahme des Lärm mit sich. Es ist allgemein bekannt, daß Lärm gesundheitsschädlich sein kann und zwar auch für jene Menschen, die sich druch den Lärm nicht gestört fühlen. Gaststätten aller Art und Kegelbahnen leisten einen nützlichen und attraktiven Dienst für die Gesellschaft, insbesondere für die Jugend. Diskotheken und ähnliche Betriebe verursachen jedoch Geräusche, die gesundheitliche Gefahren für die Beschäftigten und die Besucher, sowie erhebliche Belästigungen für die Anrainer und die Nachbarschaft hervorrufen können. Hauptgründe dafür sind überdimensionierte Verstärker-Lautsprecher-Kombinationen und unzureichende Schallabschirmungen der Betriebsräume. Daneben wird der Außengeräuschpegel durch die Zu- und Abfahrtsgeräusche sowie durch das Gästeverhalten im Einwirkungsbereich der Betriebsanlagen bestimmt. Der Österreichische Arbeitsring für Lärmbekämpfung hat in einer Arbeitsgruppe die wichtigsten schalltechnisch
Seitenanzahl der Norm18
zitierte NormenÖNORM B 8115
ÖNORM S 5004
ÖNORM S 5021
ÖNORM B 8115-1
ÖAL Richtlinie Nr. 20
ÖAL Richtlinie Nr. 3 Blatt 1
ÖAL Richtlinie Nr. 14
ÖAL Richtlinie Nr. 23
ÖAL Richtlinie Nr. 3 Blatt 2
ÖAL Richtlinie Nr. 21 Blatt 5
ÖNORM B 8115-2
ÖNORM B 8115-4
ÖNORM B 8115-3
ÖAL Richtlinie Nr. 28
ÖNORM B 6035
ÖNORM B 6021
ÖNORM S 5100-1
ÖNORM S 5100-2
ÖNORM S 5102
Deutsche Fassung:

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).


Werbung

MUREXIN AG Austrotherm GmbH Baumit Wopfinger Baustoffindustrie GmbH Bauder GmbH

Normen-Newsletter

Normen Newsletter

Produktnews

VILLAS: Schneller, sicherer und sauberer ans Ziel!
. . . mehr
11.05.2021
Eternit: Neue Fassadenplatten Terra
. . . mehr
11.05.2021
Neue Prüfzeugnisse für rutschhem-mende Silikal-Bodenbeschichtungen
. . . mehr
11.05.2021
Außergewöhnlich offen: Glas-Faltwand-Fassade von Solarlux
. . . mehr
11.05.2021
CERESIT: Zuverlässige Fliesen-chemie für Modetempel in Wien
. . . mehr
11.05.2021
Dreiklang aus Raumakustik, Design und Nachhaltigkeit
. . . mehr
11.05.2021
Auszeichnung der Grundfos Comfort BU/BXU beim Plus X Award
. . . mehr
11.05.2021
DANA setzt mit Kontext 66 neue Maßstäbe bei technischen Türen
. . . mehr
11.05.2021
PC-based Control als integrierte Gebäudeautomation
. . . mehr
11.05.2021
MOOSHAMMER Isoliertüren: Top Qualität zu günstigen Preisen!
. . . mehr
11.05.2021
Liapor Ground: Maximale Druck-festigkeit bei minimaler Einbauzeit
. . . mehr
11.05.2021
alle Produkt-News ein- / ausblenden
Sie sind Hersteller von Bau- und Ausstattungsprodukten und möchten Ihre Produkte auf BAUDATENBANK.AT präsentieren?

JETZT KOSTENLOS EINTRAGEN
An den Anfang der Seite scrollen