An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM EN 12953-12
Großwasserraumkessel - Teil 12: Anforderungen an Rostfeuerungsanlagen für feste Brennstoffe für den Kessel

Ausgabedatum2004-02-01
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM EN 12953-12
Norm-Titel, deutschGroßwasserraumkessel - Teil 12: Anforderungen an Rostfeuerungsanlagen für feste Brennstoffe für den Kessel
Vorgänger-NormÖNORM EN 12953-12 (2001 06 01)
Norm-Titel, englischShell boilers - Part 12: Requirements for grate firing systems for solid fuels for the boiler
Norm-Titel, französischChaudières à tubes de fumée - Partie 12: Exigences pour les équipements de chauffe à grille pour combustibles solides de la chaudière
gültig ab2004-02-01
internat. ÜbereinstimmungEN 12953-12 (2003 09) , ident
Originalsprachede
en
PreisgruppePreisgruppe 16 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatFestgelegt sind die Anforderungen für Rostfeuerungsanlagen, wobei der Anwendungsbereich von den Brennstoffbunkern bis zur Entaschungsanlage reicht. Sie gelten auch für Kombinationen von verschiedenen Feuerungsanlagen. Weiters sind die Anforderungen an die Brennstoffe selbst festgelegt, wobei hier nur feste Brennstoffe (zB die diversen Kohlearten, Torf oder Holzabfälle) behandelt werden. Für die betriebliche Ausrüstung sind die notwendigen Anforderungen festgelegt, wobei diese für Dampf- und Heißwassererzeuger mit ständiger Beaufsichtigung gelten.
Seitenanzahl der Norm21
zitierte NormenEN 12952-8:2002
EN 12952-9:2002
EN 12953-7
EN 26184-1
EN 50156-1
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).