An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM EN 14175-2
Abzüge - Teil 2: Anforderungen an Sicherheit und Leistungsvermögen

Ausgabedatum2003-07-01
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM EN 14175-2
Norm-Titel, deutschAbzüge - Teil 2: Anforderungen an Sicherheit und Leistungsvermögen
Vorgänger-NormÖNORM EN 14175-2 (2001 08 01)
Norm-Titel, englischFume cupboards - Part 2: Safety and performance requirements
Norm-Titel, französischSorbonnes - Partie 2: Exigences de sécurité et de performances
gültig ab2003-07-01
internat. ÜbereinstimmungEN 14175-2 (2003 05) , ident
Originalsprachede
en
PreisgruppePreisgruppe 10 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDieser Teil 2 von EN 14175 legt Anforderungen und Ziele für Sicherheit und Leistungsvermögen von Allgebrauchsabzügen fest. Zusätzlich werden Maße und Kennzeichnung von Allgebrauchsabzügen sowie Anforderungen an das mitzuliefernde Benutzerhandbuch festgelegt. Empfehlungen für die Konformitätsbewertung von Allgebrauchsabzügen hinsichtlich ihrer Übereinstimmung mit den Anforderungen dieses Teils 2 von EN 14175 werden im informativen Anhang A gegeben. Für Begriffe und Definitionen von Abzügen gilt EN 14175-1. Für die Baumusterprüfung von Abzügen gilt prEN 14175-3. Für mikrobiologische Sicherheitswerkbänke gilt EN 12469. Dieser Teil von EN 14175 gilt nicht für Absaugboxen mit Luftrückführung, oder für Abzüge, in denen Arbeiten mit radioaktiven Substanzen durchgeführt werden. Für Spezialabzüge können andere Anforderungen gelten.
Seitenanzahl der Norm13
zitierte NormenEN 292-1
EN 292-2
EN 12600:2002
EN 13150:2001
EN 13792
EN 14175-1:2003
EN 14175-3:2003
EN 60529
EN ISO 12543-1
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).