An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM EN 14144
Rettungsringe - Anforderungen, Prüfungen

Ausgabedatum2003-06-01
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM EN 14144
Norm-Titel, deutschRettungsringe - Anforderungen, Prüfungen
Vorgänger-NormÖNORM EN 14144 (2001 10 01)
Norm-Titel, englischLifebuoys - Requirements, tests
Norm-Titel, französischBouées de sauvetage - Exigences, essais
Gesetzart/-nummerBGBl. II Nr. 298/2008 (2008 08 27)
gültig ab2003-06-01
internat. ÜbereinstimmungEN 14144 (2003 04) , ident
Originalsprachede
en
PreisgruppePreisgruppe 10 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDiese Europäische Norm gilt für Rettungsringe, die auf Wasserfahrzeugen in der See- und Binnenschifffahrt, auf Schwimmkörpern, schwimmenden Anlagen, meerestechnischen Anlagen sowie für Landanlagen im Bereich von Wasserflächen verwendet werden. Die Norm dient dazu, Hauptmaße, Konstruktion, Sicherheitsanforderungen und Prüfungen von Rettungsringen festzulegen.
Seitenanzahl der Norm11
zitierte NormenEN 395:1993
EN 10204:1991
ISO 2768-1
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).