An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM EN 1051-1
Glas im Bauwesen - Glassteine und Betongläser - Teil 1: Begriffe und Beschreibung

Ausgabedatum2003-04-01
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM EN 1051-1
Norm-Titel, deutschGlas im Bauwesen - Glassteine und Betongläser - Teil 1: Begriffe und Beschreibung
Vorgänger-NormÖNORM EN 1051 (1993 06 01)
Norm-Titel, englischGlass in building - Glass blocks and glass pavers - Part 1: Definitions and description
gültig ab2003-04-01
internat. ÜbereinstimmungEN 1051-1 (2003 01) , ident
Originalsprachede
en
PreisgruppePreisgruppe 11 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDiese ÖNORM EN legt Anforderungen für die Herstellungsverfahren und die Prüfung der Beschaffenheit werksgefertigter Glassteine und Betongläser fest. Sie definiert die Glassteine und Betongläser sowie deren Werkstoff. Weiters beschreibt sie die Anforderungen und das Prüfverfahren und gibt Hinweise auf die Kennzeichnung und die Überwachung. In Form von Tabellen hält sie die Maße und Masse der Glassteine und Betongläser, die Druckfestigkeit für Glassteine und die Bruchlast für Betongläser fest.
Seitenanzahl der Norm14
zitierte NormenEN ISO 7500-1
ISO 48
EN 196-1:1994
EN 197-1
EN 572-1
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).