An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM E 6751
Hausanschlußkästen für elektrische Trennstellen

Ausgabedatum1990-09-01
Norm-beschreibende Schlagwörter
Norm-beschreibende Schlagwörter (englisch)Illustrations
Dimensions
Electrical installations
Electric separation
Electrical engineering
House connections
House connection boxes
Degrees of protection
Materials
Test boxes
ÖNORM E 6751
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM E 6751
Norm-Titel, deutschHausanschlußkästen für elektrische Trennstellen
Vorgänger-NormÖNORM E 6750 (1969 09 01)
ÖNORM E 6751 (1969 09 01)
ÖNORM E 6751 (1989 07 01)
gültig ab1990-09-01
Originalsprachede
PreisgruppePreisgruppe 4 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDiese ÖNORM legt die Anforderungen - vor allem die Hauptabmessungen - an Hausanschlußkästen fest, welche die Trennstelle zwischen der Hauseinführungsleitung (inneren Anschlußleitung) und der Hauptleitung darstellen. Die Hausanschlußkästen sind zur Befestigung an Dachständerrohren sowie für die Wandbefestigung vorgehen.
Seitenanzahl der Norm3
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).