An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM EN 12170
Heizungsanlagen in Gebäuden - Betriebs-, Wartungs- und Bedienungsanleitungen - Heizungsanlagen, die qualifiziertes Bedienungspersonal erfordern

Ausgabedatum2002-10-01
Norm-beschreibende Schlagwörter
Norm-beschreibende Schlagwörter (englisch)ÖNORM EN 12170
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM EN 12170
Norm-Titel, deutschHeizungsanlagen in Gebäuden - Betriebs-, Wartungs- und Bedienungsanleitungen - Heizungsanlagen, die qualifiziertes Bedienungspersonal erfordern
Vorgänger-NormÖNORM EN 12170 (1996 02 01)
Norm-Titel, englischHeating systems in buildings - Procedure for the preparation of documents for operation, maintenance and use - Heating systems requiring a trained operator
Norm-Titel, französischSystèmes de chauffage dans les bâtiments - Instructions de conduite, maintenance et utilisation - Systèmes de chauffage exigeant un opérateur professionnel
gültig ab2002-10-01
internat. ÜbereinstimmungEN 12170 (2002 07) , ident
Originalsprachede
en
PreisgruppePreisgruppe 18 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatFestgelegt werden Anforderungen an eine Dokumentation für Betrieb, Wartung und Bedienung von Heizungsanlagen in Gebäuden, bei denen qualifiziertes Bedienungspersonal erforderlich ist. Diese ÖNORM stellt eine Hilfe für Betriebs-, Wartungs- und Bedienungsanleitungen für neue oder wiederhergestelle Anlagen oder zur Aktualisierung vorhandener Unterlagen dar. Der Zweck der Norm ist sicherzustellen, dass Betriebs-, Wartungs- und Bedienungsanleitungen einen festgelegten Mindeststandard der wesentlichen Informationen enthalten. Weiters soll sichergestellt werden, dass eine dauerhafte Systembeschreibung und eine Zusammenstellung von Instruktionen und Anweisugnen für Betrieb, Wartung und Bedienung für die Heizungsanlagen vorhanden sind. Die relevanten Instruktionen und Anforderungen für Betrieb, Wartung und Bedienung sind erforderlich, um Qualitätsmanagement für Anlagensicherheit, rationelle Energieverwendung und Umweltverträglichkeit sicherzustellen.
Seitenanzahl der Norm34
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).