Falls Sie Probleme mit der Darstellung haben, klicken Sie bitte hier
Spezial-NL
RHEINZINK AUSTRIA GMBH
ECHTES RECYCLING STATT DOWNCYCLING
ECHTES RECYCLING STATT DOWNCYCLING

Was von vielen Recycling genannt wird, ist oft bloß ein Downcycling. Für RHEINZINK sprechen wir deshalb treffender vom Cradle-to-Cradle-Prinzip. Denn RHEINZINK-Titanzink kann nach der Nutzungsphase ohne Aufwand sortenrein gesammelt und ohne Qualitätseinbußen unendlich oft wiederverwendet werden. Durch diesen technischen und biologischen Kreislauf des Cradle-to-Cradle-Prinzips werden Abfall und eine Belastung der Umwelt vermieden. Erfahren Sie mehr über die Cradle-to-Cradle-Fähigkeit von RHEINZINK-Titanzink.

RHEINZINK & CRADLE-TO-CRADLE
 
TITANZINK HAT MEHRERE LEBEN:
RECYCLING IM PRAXISBEISPIEL


TITANZINK HAT MEHRERE LEBEN: RECYCLING IM PRAXISBEISPIEL

Kiasma, das Museum für zeitgenössische Kunst in Finnland, wurde von Steven Holl designt und Ende der 90er Jahre realisiert. Doch wegen einer mangelhaften Unterkonstruktion kam es an einigen Stellen zu Lochfraß im Verkleidungsmaterial. Das Museum wird aktuell saniert und erhält erneut eine Titanzink-Bekleidung. Aber auch das alte, noch intakte Material wird weiterverwendet. Lesen Sie hier, wie Teile einer 30 Jahre alten Dachdeckung in Finnland ein neues Leben in Schweden erhalten haben.

SPANNENDE RECYCLINGDETAILS ERFAHREN
 
AUSGEZEICHNETE NACHHALTIGKEIT:
UNSERE C2C-ZERTIFIZIERUNGEN


AUSGEZEICHNETE NACHHALTIGKEIT: UNSERE C2C-ZERTIFIZIERUNGEN

Seit 2009 ist RHEINZINK nach den Kriterien „Cradle-to-Cradle“ zertifiziert. Darunter fallen alle RHEINZINK-Dach- und Fassadenprodukte inklusive des kompletten Dachentwässerungssystems aus den Produktlinien RHEINZINK-CLASSIC und RHEINZINK-prePATINA ECO ZINC. Alle zwei Jahre erfolgt durch EPEA (Environmental Protection Encouragement Agency) eine Überprüfung des Einstufungsstatus und eine Neubeurteilung.
RHEINZINKs Engagement in der Kreislaufwirtschaft bestätigten 2022 im Rahmen des Architects Darling Awards auch rund 1.800 Architekten, die unseren Werkstoff in der Kategorie C2C mit dem Architects Darling in Bronze auszeichneten.

ALLE ZERTIFIZIERUNGEN IM ÜBERBLICK
 
100% - MEHR GEHT NICHT. AUSSER DREIMAL 100%.

100% - MEHR GEHT NICHT. AUSSER DREIMAL 100%.

RHEINZINK kann bei Umbaumaßnahmen oder nach der Nutzungsphase eines Gebäudes problemlos sortenrein erfasst werden. Ohne zusätzliche Zwischenschritte ist es dann zu 100% recyclingfähig. Selbst der bei der Herstellung anfallende Besäumschnitt wird zu 100% wieder eingeschmolzen und lebt dann in neuen Produkten weiter. Und was geschieht mit der Qualität und den Produkteigenschaften beim Recyclingprozess? Sie bleiben im Cradle-to-Cradle-Prinzip vollständig erhalten. Natürlich zu 100%.

HIER 100% UNSERES WERKSTOFFS ERLEBEN

FOLGEN SIE UNS:

Facebook Instagramm Youtube Pinterest Linkedin Xing

WIE KÖNNEN WIR IHNEN WEITERHELFEN?

Ansprechpartner

Ihren RHEINZINK
Ansprechpartner vor
Ort finden
E-Mail

RHEINZINK
per E-Mail
kontaktieren
 
INFO-TECHNO Baudatenbank GmbH
Herzog-Odilo-Straße 101 · A - 5310 Mondsee
office@bdb.at · FN 331085 S · Landesgericht Wels

INFO-TECHNO.AT · BAUDATENBANK.AT · AUSSCHREIBUNG.AT

Impressum | AGB | Newsletter abbestellen
 
Social Media