Falls Sie Probleme mit der Darstellung haben, klicken Sie bitte hier   –   Newsletter weiterempfehlen
131203 50228
482306 449514
BAUDATENBANK.AT
KW17
2022
PRODUKT- UND FIRMENNEWS
BAUAUSSCHREIBUNGEN
 
TREMCO CPG: Die neuen Spezialisten aus der illbruck Dichtstoff Familie

Die neuen Spezialisten aus der illbruck Dichtstoff Familie

illbruck Dichtstoffe erfüllen die jeweiligen relevanten Normen und zeichnen sich durch ihre gleichbleibende, hohe Qualität aus.

mehr
 
INTERNORM: Internorm erweitert das Sortiment mit zwei neuen Produkt-Highlights

Internorm erweitert das Sortiment mit zwei neuen Produkt-Highlights

Design und Technik perfekt vereint: Die neuen Fenster KF 510 und HF 510 versprechen Qualität, Design und Sicherheit für besten Wohnkomfort.

mehr
 
Optik, Akustik, Raumklima: Nachhaltige Büroerweiterung
GUTEX Holzfaserdämmung sorgt bei Tröndle Haustechnik für ein ausgezeichnetes Raumklima und ein rundum angenehmes Arbeiten.
GUTEX: Optik, Akustik, Raumklima: Nachhaltige Büroerweiterung
mehr
Tageslichtsysteme von LAMILUX für Licht, Luft, Sicherheit und Design!
LAMILUX schafft mit dem Einbau von Tageslichtsystemen lichtdurchflutete Gebäude und schenkt den Menschen
darin ein Stück Lebensqualität.
LAMILUX: Tageslichtsysteme von LAMILUX für Licht, Luft, Sicherheit und Design!
mehr
Gerätetechnik: Effizientes Arbeiten mit den Herbol Fassadenfarben
Kraftschonender Materialtransport, schneller Farbauftrag – der rationelle Einsatz von Herbol Fassadenfarben spart Zeit und Geld.
HERBOL: Gerätetechnik: Effizientes Arbeiten mit den Herbol Fassadenfarben
mehr
Nachhaltig dämmen und CO2 sparen mit XPS aus Österreich
Hochwertige XPS-Dämmstoffe verhalten sich nicht nur während, sondern auch nach ihrer Nutzung klimafreundlich!
ÖXPS: Nachhaltig dämmen und CO<sub>2</sub> sparen mit XPS aus Österreich
mehr
Neue flexible Schiebetürsysteme
DANA: Die Systeme FRONTSIDE und FLEXSIDE mit jeweils vereinheitlichten Blenden und Designs überzeugen durch erleichterte und schnelle Montage.
DANA: Neue flexible Schiebetürsysteme
mehr
Siblik: Kaiser setzt neuen
Maßstab für Ortbeton

Das neue Ortbeton-System B1 überzeugt mit Features, die eine noch einfachere, effizientere Verarbeitung erlauben.
SIBLIK: Siblik: Kaiser setzt neuen Maßstab für Ortbeton
mehr
Mit den EGGER Produkten „wohngesund“ einrichten
Erfahren Sie mehr über die Werkstoffe aus der nachwachsenden, nachhaltigen, emissionsarmen Ressource Holz.
EGGER: Mit den EGGER Produkten „wohngesund“ einrichten
mehr
Der sichere Weg zum hellen Keller
MEA bietet Ihnen mit dem MEA Connect System die einbaufertige, flexible und zuverlässige Systemlösung für das Untergeschoss.
MEA BAUTECHNIK: Der sichere Weg zum hellen Keller
mehr
Sickerschächte mit technischem
Filter von TIBA

Dieser Filter dient der Filtration sowie der Adsorption von Mineralölen und Schwer-
metallen und ist nach ÖNORM B 2506-3 für Verkehrsflächenabwässer zertifiziert.
TIBA: Sickerschächte mit technischem Filter von TIBA
mehr
Nachhaltigkeit beim Heizen
Schiedel: Kamine sind in Zeiten wie diesen besonders beliebt, da man mit einem Kamin unabhängiger von internationalen Strom-, Gas- und Ölpreisen sowie Lieferunsicherheiten ist.
SCHIEDEL: Nachhaltigkeit beim Heizen
mehr
Schwingungsdämpfung von Wohn-
gebäuden neben Bahnstrecken

Franner: Die mit REGUPOL vibration erzielte Schwingungsisolierung von Gebäuden bleibt langfristig, konstant auf hohem Niveau.
FRANNER: Schwingungsdämpfung von Wohn-gebäuden neben Bahnstrecken
mehr
Neueintrag
 
Fachseminar in Wagrain und Leonding: „Mehrkostenforderungen beim Bauvertrag“

Mehrkostenforderungen aufgrund von Lieferengpässen, Bauzeitverzögerungen und steigenden Materialpreisen gehören aktuell zur täglichen Baupraxis und bieten viel Konfliktstoff bei der Bauabwicklung. Aus rechtlicher Sicht ist die Geltendmachung von Mehrkostenforderungen an verschiedene Voraussetzungen geknüpft.

In diesem Fachseminar lernen Sie die rechtlichen Grundlagen zur Geltendmachung von Mehrkostenforderungen und wie Sie diese professionell mit konstruktivem Claim Management abwickeln. Holen Sie sich Ihren Leitfaden für die Praxis und erhalten Sie viele wertvolle Tipps, um Eskalationen zu vermeiden!

Zielgruppe: Projektverantwortliche auf Seite der Auftraggeber und auf Seite der ausführenden Firmen; Bauleiter, ÖBA, Bauträger, Architekten, Planer; alle Personen, die mit der Preisgestaltung, mit der Gestaltung von Vertragsbedingungen oder mit der Erstellung bzw. Prüfung von Mehrkostenforderungen beschäftigt sind.

Zwei Termine stehen zur Auswahl:

17. Mai 2022 in Leonding, Hotel Kremstalerhof „Mehrkostenforderungen beim Bauvertrag“

31. Mai 2022 in Wagrain, Sporthotel Wagrain „Mehrkostenforderungen beim Bauvertrag“

Limitierte Teilnehmeranzahl – Frühbucherbonus – Rabattsystem!

INFO-TECHNO Baudatenbank GmbH
Herzog-Odilo-Straße 101 · A - 5310 Mondsee

office@bdb.at · FN 331085 S · Landesgericht Wels

INFO-TECHNO.AT · BAUDATENBANK.AT · AUSSCHREIBUNG.AT

Impressum | AGB | Datenschutz | Αbmeldung

INFO-TECHNO Baudatenbank GmbH BAUDATENBANK.AT AUSSCHREIBUNG.AT INFO-TECHNO.AT

Social Media
shadow analytics