An den Anfang der Seite scrollen

Firmeninformation:

WIPPRO ist ein Familien-Unternehmen in der holz- und metallverarbeitenden Industrie mit Firmensitz in Vorderweißenbach im oberösterreichischen Mühlviertel..

1955 gegründet, wird es nun seit Januar 2016 von der 3. Generation geleitet und beschäftigt rund 105 MitarbeiterInnen in Produktion, Lager, Transport, Montage, Verwaltung, Vertrieb und Sachbearbeitung.
Produktionsstätte und Maschinenpark werden seit der Unternehmensgründung ständig weiterentwickelt und sind somit immer auf dem aktuellen Stand modernster Technik.

Seit 1983 ist Wippro mit Gründung einer Tochterfirma, der Wippro VertriebsgmbH in München, auch auf dem deutschen Markt aktiv.

Breites Produktportfolio:
Das Oberösterreichische Unternehmen produziert maßgefertigte Innen- und Hauseingangstüren, Raumspartüren, hochwertige Dachbodentreppen und Flachdachausstiege sowie mobile Trennwände. Selbst ausgefallene Wünsche der Kunden können verlässlich realisiert werden.

Dabei setzt das Unternehmen konsequent auf Qualität. WIPPRO Produkte werden von erfahrenen Fachleuten entwickelt, konstruiert, gefertigt und montiert.

Material, Technik, Design, Verarbeitung und Service sind vom Mehrwert der Extraklasse geprägt.
Kreativer Holztechnik und technisch versierter Metallverarbeitung bekommen dabei eine zentrale Bedeutung zu. Das Verkaufsteam engagiert sich täglich in individueller Beratung und Betreuung des anspruchsvollen Klientels.
Besonders mit der neuen Generation der Wippro Dachbodentreppen werden hohe Qualitätsansprüche erfüllt. Mit hervorragenden Wärmedämmwerten ausgestattet, besitzen diese eine Vorreiterposition in der Branche.

Im Rahmen der Bau Messe in München 2015 wurde das Modell ISOTEC LUXE 200 mit dem Preis für Produktinnovation ausgezeichnet.
Der Vertrieb der hochwertigen Dachbodentreppen findet auch über Partnerfirmen im gehobenen Fachhandel statt.