An den Anfang der Seite scrollen

Firmeninformation:

KNAUF AMF GMBH & CO. KG

Knauf AMF gehört seit Jahrzehnten zu den führenden Deckenherstellern von abgehängten Decken in Europa und entwickelt und produziert innovative Deckensysteme für den weltweiten Bedarf.

Die Deckensysteme von Knauf AMF zeichnen sich durch ihr breites Anwendungsspektrum aus. So erfüllen AMF Decken hohe Anforderungen in den Bereichen Akustik und Schallschutz genauso wie bei Brandschutz oder Hygiene, bieten aber ebenso Klassisches oder Extravagantes für ein geschmackvolles Ambiente im Raum. Etwa natürliche Holzdekore oder moderne, aufgeräumte Lifestyle-Designs. AMF eilt in der Branche der Ruf voraus, hervorragende Systemlösungen anzubieten. Dabei gehören verdeckte, sichtbare und freigespannte Deckenkonstruktionen zum Portfolio. Das Design der Mineralplatten reicht von glatten über perforierte bis zu geprägten Oberflächen. Zur Abrundung des Akustik-Programms stehen darüber hinaus Ein¬zelabsorber wie die Deckensegel und Wandabsorber zur Verfügung.

Neben Deckensystemen aus Mineral zählen auch hochwertige Deckensysteme aus Holzwolle zum Sortiment. Die hochwertigen Heradesign Akustiksysteme für Decke und Wand sind konsequent nachhaltig. Die Hauptanwendungsbereiche sind Bildung, Sport, Büro, Infrastruktur, Entertainment und Freizeit. Durch die hervorragenden Schallabsorptionswerte und den Einsatz nachhaltiger Werkstoffe und Technologien liefern die Heradesign Akustiklösungen einen wesentlichen Beitrag zur Verbesserung des Raumambientes. Das Wohlbefinden wird gesteigert und dadurch auch die Konzentration, die Effizienz und die Leistungsfähigkeit. Heradesign Akustiklösungen sind baubiologisch also völlig unbedenklich. Akustik und Design mit einem guten "grünen Gewissen"!

Knauf AMF beschäftigt weltweit über 400 Mitarbeiter und vertreibt seine Produkte in über 90 Ländern. Der Unternehmenssitz liegt in Grafenau, am Nationalpark Bayerischer Wald und damit mitten im Ferienland des größten Waldgebietes Mitteleuropa. Die Produktionsstätten liegen im bayerischen Grafenau (Mineraldecken) und im österreichischen Ferndorf (Holzwolle).