An den Anfang der Seite scrollen

Firmeninformation:

Unternehmen:
Aus Dorma und Kaba wurde dormakaba. Ein smarter Schritt, für smarte Zutrittslösungen. Und ein Zusammenschluss, der viele Vorteile mit sich bringt - für Kunden und Partner, für Ihre Bauvorhaben und Projekte.

Dorma und Kaba stehen seit mehr als 150 Jahren für Sicherheit, Nachhaltigkeit und Verlässlichkeit. Durch den Zusammenschluss der beiden starken Marken entsteht ein neues Top-3-Unternehmen am globalen Markt für Zutritts- und Sicherheitslösungen. Mit dem Schulterschluss zu dormakaba können Kunden und Partner nun in jeder Entwicklungsphase mit Lösungen, die das Leben der Anwender sicherer und einfacher machen, begleitet werden. Das erweiterte Leistungsportfolio umfasst Produkte, Lösungen und Services rund um Türen und den sicheren Zutritt zu Gebäuden und Räumen: Vom Schloss und Schlüssel bis zur voll vernetzten elektronischen Zutrittslösung, vom Türschließer bis zu automatischen Türsystemen. Ergänzt wird das Portfolio durch Produkte für die Zeit- und Betriebsdatenerfassung, Hotel- und Hochsicherheitsschlösser sowie horizontale Schiebewandsysteme und mobile Trennwände. Alles aus einer Hand.

Gemeinsam mit zahlreichen Vertriebspartnern verfügt dormakaba über ein flächendeckendes Vertriebsnetz und unterstützt die Kunden bereits bei der Planung und Konzeption. Neben der Lieferung, Montage und Inbetriebnahme sowie der Integration von Fremdsystemen zu einer Gesamtlösung werden damit auch umfassende Wartungs- und Serviceleistungen angeboten.

Qualität und Innovationskraft waren für beide Firmen stets wichtige Erfolgsfaktoren. Auch gemeinsam strebt dormakaba weiterhin die Innovationsführerschaft in der Branche an. Dies immer mit dem Ziel, für Kunden, Partner und Anwender mit smarten und zuverlässigen Zutritts- und Sicherheitslösungen nachhaltig Mehrwert zu schaffen. In Hotels, Shops, Sportstätten, Flughäfen, Krankenhäusern, zu Hause oder im Büro. Und das nicht nur in Österreich, sondern weltweit.

Anwendungsbereiche:

- Privatkunden
- Unternehmen
- Staatlich geförderter Wohnbau
- Büromietobjekte
- Büro- und Geschäftsobjekte
- Bildungseinrichtungen der Grundstufen
- Mitgliederorientierte Einrichtungen z.B.: Studentenheime, Vereine,
  Kleingartensiedlungen
- Einkaufszentren
- Depot- und Verwahrungsbereiche z.B.: Umkleidekabinen, Kästchen in Freizeit-     und Arbeitseinrichtungen
- Beherbergungsbetriebe, Hotels
- Pflege- und Pensionistenwohnheime
- Freizeiteinrichtungen
- Wohnhausanlagen
- Büro- und Geschäftsobjekte
- Pflege- und Pensionistenwohnheime
- Kranken- und Pflegeeinrichtungen
- Seniorenresidenzen
- Amts- und Verwaltungsgebäude
- Banken und Versicherungen
- Universitäten
- Strafvollzugsanstalten
- Kultureinrichtungen
- Gebäude zur Religionsausübung z.B. Klöster, Moscheen, Kirchen
- Verkehrsbetriebe
- Filial- und Niederlassungsorganisationen
- Verwaltungs- und Einsatzsperren z.B. Blaulichtsperre, Müllabfuhr
- Infrastrukturbetriebe z.B. Post, Telekom, Müllabfuhr, Essen auf Rädern
- Industrieunternehmen der Kategorie Klein- und Mittelunternehmen
- Hotelbetriebe
- Karitative Dienstleistungsorganisationen z.B. Rotes Kreuz
- Ärztezentren und Anwaltspraxen
- Sportzentren und Wellnesseinrichtungen
- Universitätskliniken
- Private oder geförderte Forschungseinrichtungen
- Industrieunternehmen mit Forschung und Entwicklung
- Flughäfen
- Nationale Notenbanken
- Botschaften und Außenhandelsstellen
- Internationale Interessensgemeinschaften wie UNO, OPEC, OECD

Service- und Dienstleistungen:

Die Leistungen von dormakaba umfassen:

- Beratung
- Planung
- Ausschreibung
- Ausführung und Montage
- Inbetriebnahme
- Wartung im laufenden Betrieb

Referenzen unter

Weitere Referenzen zu den einzelnen Fachbereichen geben wir Ihnen gerne auf Anfrage an office.at@dormakaba.com bekannt.