An den Anfang der Seite scrollen

System Fliese Universal - Systemvariante "Gleichmäßiges Fugenbild"

Große Fliesen auf großer Fläche = große Probleme? Nicht mit der Systemvariante "Gleichmäßiges Fugenbild". Durch sinnvolle Produktergänzungen des Systems "Fliese Universal" können notwendige Bewegungsfugen im Estrich ins Fugenraster des Belages integriert werden.

Anwendungsbereiche:

  • Alle keramischen Fliesenbeläge im Innenbereich, insbesondere für Großformate geeignet
  • Auf konventionellen und beheizten Zementestrichen
  • Wohnungs- und Objektbau

Systemvorteile:

  • Ästhetisches Fugenbild insbesondere bei großformatigen Fliesen und Platten
  • Mehr Gestaltungsfreiheit unabhängig vom Fliesenformat

Systemaufbau:

  1. Grundierung PCI Gisogrund 404 / alternativ PCI Gisogrund
  2. Fliesenkleber PCI Flexmörtel S2
  3. Abdichtung/Entkopplung PCI Pecilastic U
  4. Fugenmörtel PCI Nanofug Premium
  5. Dichtstoff PCI Silcofug E
  6. Silikat-Gießharz/Estrichdübel PCI Apogel SH / PCI Apogel Dübel

Aufbau Gleichmässiges Fugenbild







Systemkomponenten