An den Anfang der Seite scrollen

Ökolog. nachhaltige Modulbausysteme

Ytong bietet mit dem Modulblock, den Systemwandelementen, Deckenelementen und Dachelementen sowie den Ergänzungsprodukten aus  Porenbeton alle wesendlichen Komponenten für modulare Bauweisen im Raster von 60 cm. Damit verbunden sind die Vorteile des Porenbetons mit seiner Wärmedämmung und wärmebrückenfreien Verarbeitbarkeit, Belastbarkeit und Schallschutzeigenschaften und optimaler Brandschutz. Der geringe Fugenanteil ermöglicht eine wirtschaftliche Oberflächenbearbeitung. Es reicht im Innenausbau die Spachtelung und Fliesen können direkt, ohne Putz aufgebracht werden.

Daneben stehen System bezogene Beschichtungsstoffe zur Verfügung, im Innenbereich Dünnspachtel mit Gewebeeinlage und Außen Dünnschichtsysteme mit Gewebeeinlage und Silikatputze. Die Nachhaltigkeit wird gewährleistet, da natürliche Grundmaterialen eingesetzt werden (im wesentlichen Sand, Kalk, Wasser) und der Rohstoffeinsatz sparsam erfolgt. Auch die Herstellung basiert auf der energiesparenden Kreislauftechnologie, bei der der Wasserdampf mehrfach genutzt wird. Als Massiver Baustoff ist Ytong werthaltig und belastet bei der Entsorgung nicht die Umwelt.




Systemkomponenten