Baudatenbank GmbH
Firmen Produktnews Produkte Marken schliessen

2021-06-14T13:12:33.5332208+02:00
BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

Ausgezeichnet: Mineralwolle in Österreich


Ausgezeichnet: Mineralwolle in Österreich

Aufgrund ihrer optimalen Eigenschaften ist Mineralwolle DAS Material der Wahl bei Dämmstoffen, wenn es um Dachsanierung, Dachausbau sowie generell um das Thema Dämmen und Energiesparen bei Neubau und Sanierung geht!

Die Ansprüche der Mineralwollehersteller an ihre eigenen Produkte für den österreichischen Markt sind extrem hoch. Neben der eigenen, kontinuierlichen Prüfung werden die Dämmerstoffe durch unabhängige Prüfinstitute regelmäßig externen Kontrollen unterzogen. Mehrere Gütezeichen belegen die Unbedenklichkeit von Wohngesundheit und Umwelt.

Produkte erhalten ein Gütezeichen, wenn sie Eigenschaften besitzen, die über die normale Erwartungshaltung hinausgehen. Dämmstoffe aus Glaswolle und Steinwolle erfüllen die strengen Anforderungen der Prüfungsstellen und tragen somit nachweislich zum gesunden Wohnen bei.

Ausgezeichnet: Mineralwolle in Österreich


Europäische Gütezeichen bieten dem Konsumenten Orientierung

RAL und EUCEB

Das RAL-Gütezeichen () sowie das EUCEB Siegel () bestätigen, dass diese Glas- und Steinwolleprodukte sowohl bei der Verarbeitung als auch im eingebauten Zustand gesundheitlich unbedenklich sind.

Mineralwolle-Dämmstoffe mit den Gütezeichen RAL oder EUCEB entsprechen folgenden Kriterien:

  • erfüllen strenge Güte- und Prüfauflagen
  • sind besonders ökonomisch und umweltschonend
  • entsprechen einem sehr hohen Sicherheitsstandard
  • erfüllen die geforderten Brand- und Schallschutzbestimmungen
  • enthalten keine biopersistenten künstlichen Mineralfasern
  • unterliegen einer laufenden Fremd- und Eigenüberwachung durch die Hersteller

Ausgezeichnet: Mineralwolle in Österreich

©: Gütegemeinschaft Mineralwolle e.V.


Das RAL Gütezeichen wird von der Gütegemeinschaft Mineralwolle e.V. (GGM) vergeben. Das EUCEB Siegel steht für European Certification Board für Mineral Wool Products.

Beide Gütesiegel werden von einer unabhängigen Zertifizierungsstelle vergeben und stellen sicher, dass Glas- und Steinwolleprodukte aus Fasern hergestellt werden, die den Freizeichnungs-Kriterien für Karzinogenität gemäß Anmerkung Q der Europäischen Richtlinie 97/69/EG und der Verordnung (EG) 1272/2008 entsprechen.

Alle Tests und Überwachungsmaßnahmen erfolgen laufend durch unabhängige, qualifizierte Institutionen. Zudem verpflichten sich die Mineralwolle-Produzenten, ein System zur Eigenüberwachung einzuführen.


Ausgezeichnet: Mineralwolle in Österreich

Gütesiegel für gesunde Raumluft
Speziell für Innenanwendungen zeichnen sich Mineralwolle-Dämmstoffe mit dem Eurofins-Gütesiegel „Indoor Air Comfort Gold“ () aus.

Dieses Gütesiegel bestätigt Dämmstoffen aus Mineralwolle, dass sie besonders emissionsarm sind und die strengen Anforderungen an eine gesunde Raumluft im Gebäudeinneren erfüllen. Eurofins ist ein weltweiter Analysespezialist, der die Emissionen von Produkten durch kontinuierliche Messungen und Prüfungsprozesse überwacht. Dazu werden alle europaweit bestehenden Grenzwerte aus gesetzlichen Regelungen herangezogen.

Im Falle von Mineralwolle bestätigen auch weitere Gütesiegel und Zertifizierungen die Unbedenklichkeit des Dämmstoffs. Dies belegt, dass Glas- und Steinwolledämmstoffe höchste bauliche Sicherheitsstandards erfüllen und für Mensch und Natur unbedenklich sind.


Ausgezeichnet: Mineralwolle in Österreich

Weiterführende Infos finden Sie auf unserer unabhängigen Plattform der Fachvereinigung Mineralwolle:

Fotos: FMI-Austria, Adobe Stock



Sie sind Hersteller von Bau- und Ausstattungsprodukten und möchten Ihre Produkte auf BAUDATENBANK.AT präsentieren?

JETZT KOSTENLOS EINTRAGEN
An den Anfang der Seite scrollen