An den Anfang der Seite scrollen
2019-09-20T21:02:43.1809766+02:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

nVent meldet Abschluss der Unternehmenstrennung von Pentair




nVent Electric plc (NYSE:NVT) ("nVent"), ein weltweit führender Anbieter von elektrischen Verbindungs- und Schutzlösungen, gibt den Abschluss seiner Trennung von Pentair plc ("Pentair") und seine Einführung als unabhängiges, börsennotiertes Unternehmen bekannt. nVent-Aktien werden seit dem 1. Mai 2018 unter dem Symbol "NVT" an der New Yorker Börse gehandelt.

Das Unternehmen verfügt über ein führendes Portfolio von Schaltschränken, elektrischen Begleitheizungen, kompletten Wärmemanagementsystemen sowie elektrischen und Befestigungslösungen, die kritische Systeme weltweit verbinden und schützen, wo immer die Kosten eines Ausfalls hoch sind. Die innovativen elektrischen Lösungen tragen dazu bei, die Effizienz der Kunden zu maximieren, die Auslastung zu verbessern, die Installationskosten sowie die Gesamtbetriebskosten zu senken und Ausfallzeiten zu minimieren.

„Mit dem Abschluss seiner Auslösung als unabhängiges Unternehmen hat nVent einen wichtigen Meilenstein auf dem Weg zu einem fokussierten, weltweit führenden Anbieter von elektrischen Verbindungs- und Schutzlösungen für Kunden auf der ganzen Welt erreicht", sagt Beth Wozniak, Chief Executive Officer von nVent. „Wir werden ein schnelles und dynamisch wachsendes Unternehmen sein, das sich auf voll und ganz auf seine Kunden konzentriert und sich schnell weiterentwickeln wird. Ich bin stolz darauf, Teil des nVent Teams zu sein und bin fest überzeugt von unserer Strategie und unserem Portfolio, mit denen wir einen langfristigen Shareholder Value erzielen werden.“

ABCABC
„Mit dem Abschluss seiner Auslösung als unabhängiges Unternehmen hat nVent einen wichtigen Meilenstein auf dem Weg zu einem fokussierten, weltweit führenden Anbieter von elektrischen Verbindungs- und Schutzlösungen für Kunden auf der ganzen Welt erreicht", sagt Beth Wozniak, Chief Executive Officer von nVent. „Wir werden ein schnelles und dynamisch wachsendes Unternehmen sein, das sich auf voll und ganz auf seine Kunden konzentriert und sich schnell weiterentwickeln wird. Ich bin stolz darauf, Teil des nVent Teams zu sein und bin fest überzeugt von unserer Strategie und unserem Portfolio, mit denen wir einen langfristigen Shareholder Value erzielen werden.“

Die Verteilung der nVent Stammaktien erfolgte mit Wirkung zum 30. April 2018. Bei der Ausschüttung hat nVent für jede Pentair Stammaktie, die zum Geschäftsschluss am 17. April 2018, dem Stichtag der Ausschüttung, gehalten wurde, eine nVent Stammaktie ausgegeben.