An den Anfang der Seite scrollen
2020-12-05T00:07:13.9413671+01:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

Die ShoppingWand – flexibler am Bau mit VELOX!


Warum kompliziert? Mit der VELOX ShoppingWand einfach, schnell und flexibel bauen! Ihr Plus: Hohe Ausführungsqualität bei geringerem Arbeitsaufwand!
Die ShoppingWand – flexibler am Bau mit VELOX!

Personelle Engpässe leicht meistern und das bei gleichbleibend hoher Bauqualität – mit der ShoppingWand wird VELOX den heutigen Anforderungen auf Baustellen gerecht. Im VELOX Werk produziert geschultes Fachpersonal die Fertigwandmodule aus zementgebundenen Holzspanplatten inklusive aller gewünschten Schrägen und Aussparrungen nach den Plänen des Kunden.

Klick und fertig:
Die Platten werden mit dem einfachen VELOX Stecksystem zu Modulen verarbeitet, die alle optimalen Eigenschaften des VELOX Bausystems besitzen: Hohe Tragfähigkeit, Schall- und Wärmedämmung, Wärmespeicherung und Dampfdiffusion. Auf der Baustelle ergibt die Vorfertigung eine große Zeitersparnis – für das Versetzen und Betonieren der ShoppingWand wird pro m² nur mehr ca. 0,2 h benötigt. Die Fertigwandmodule können unter Berücksichtigung der Betoniergeschwindigkeit von 1 Steigmeter/h verfüllt werden. Zeitgewinn, Preisvorteil und die Steigerung der Verarbeitungsqualität sind die überzeugendsten Argumente!

…warum also kompliziert? Wenn bauen mit der VELOX ShoppingWand so einfach ist!

VELOX kurz gefasst:
Die VELOX Werk GesmbH ist ein erfolgreiches österreichisches Industrieunternehmen und produziert seit über 50 Jahren zementgebundene Bau-und Dämmplatten. Das dafür verwendete Produktionsverfahren ist patentiert und das modernste Verfahren auf diesem Gebiet. Eingesetzt werden VELOX-Bau- und Dämmplatten im  Wohnbau/Hochbau, als Ergänzungsprodukte für herkömmliche Bauweise/Fertigschalungen und für Lärmschutzwände. Geführt wird das Unternehmen von Dkfm. Reinhold Krampl und Günther Leopold.