An den Anfang der Seite scrollen
2020-11-27T00:13:30.7416797+01:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

Baumit NanoporPutze und -Farben


Baumit NanoporPutze und -Farben

Das Anti-Aging für eine dauerhaft schöne Fassade

- Natürlicher Selbstreinigungseffekt
- Atmungsaktiv
- Erhaltungskosten sparen

Die Fassade ist Schmuck und Schutz jedes Gebäudes. In ihrer Funktion als Außenhaut ist sie jedoch permanent verschiedensten Umweltbelastungen ausgesetzt. Folge davon sind meist unschöne Verschmutzungen.

Selbstreinigung mit den Kräften der Natur!
Baumit ist es durch den Einsatz der Nanotechnologie gelungen, den Baumit NanoporPutz und die NanoporFarbe mit besonderen Eigenschaften auszustatten, die die Putzoberfläche vor verschiedenen Umweltbelastungen organischer und anorganischer Natur schützen.
Geringe Verschmutzung Die spezielle Oberfläche ist mikroskopisch galtt und weist eine „nanoporige“ Struktur auf. Diese Nanoporen sind zu klein (1 Nanometer = 1 millionstel Millimeter) für Schmutzpartikel – sie können sich an der Oberfläche nur schwer festsetzen. Zusätzlich vermindert die geringe elektrostatische Aufladung von Baumit NanoporPutz bzw. –Farbe einie Verschmutzung der Fassade.
Selbstreinigung
Die wenigen Schmutzpartikel die sich trotzdem festsetzen, werden durch die Verdunstung, der in der hydrophilen Oberfläche des Baumit NanoporPutzes gespeicherten Feuchtigkeit (Luftfeuchtigkeit, Regen, usw.), von der Fassade gelöst.

Atmungsaktiv und dauerhaft schön!
Baumit NanoporPutz und Farbe sind auf Grund ihrer besonderen Atmungsaktivität einzigartig und als Endbeschichtung der Fassade bestens geeignet – für Neubau und Sanierung!

Erhaltungskosten sparen!
Um das schöne Erscheinungsbild eines Gebäudes zu erhalten, muss die Fassade nach einigen Jahren optisch saniert, d.h. überstrichen werden. Dabei fallen erhebliche Kosten an. Aufgrund der besonderen Eigenschaften des Baumit NanoporPutzes bleibt die Fassade im Vergleich zu einer herkömmlichen Putzfassade etwa doppelt so lange sauber und schön und trägt damit zur Reduktion der Erhaltungskosten bei.
Im Sanierungsbereich, wo das Wärmedämmverbundsystem noch in Ordnung ist, braucht es oft nur einen neuen Anstrich. In diesem Fall ist die Baumit NanoporFarbe die optimale Lösung.

Universell anwendbar
Der Baumit NanoporPutz ist die perfekte Endbeschichtung für alle Baumit FassadenSysteme – ob Wärmedämmverbundsystem oder Putzfassade. Er ist in 200 Baumit colours of more emotion Farben erhältlich und wird in den Körnungen 1 und 1,5 sowie 2 und 3 mm in Kratzstruktur angeboten. Die Baumit NanoporFarbe ist universell auf allen Wärmedämmverbund- und Putzsystemen anwendbar, eignet sich besonders für die optische Sanierung bestehender Fassaden und ist wie jede andere Farbe auch zu verarbeiten. Die Baumit NanoporFarbe gibt es ebenfalls in 200 Baumit colours of more emotion Farbtönen.

Weitere Informationen zu Baumit NanoporPutz und NanoporFarbe finden Sie im Internet unter baumit.com