An den Anfang der Seite scrollen
2019-07-24T04:18:21.9364453+02:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

Mit Raychem SENZ-Thermostaten regelt sich die Fußbodenheizung wie von alleine


Mit Raychem SENZ-Thermostaten regelt sich die Fußbodenheizung wie von alleine
Raychem hat eine neue Thermostatreihe auf dem Markt: Mit SENZ lassen sich elektrische Fußbodenheizungen intuitiv über einen innovativen Touchscreen oder auch per WLAN regeln. Die eleganten, hochmodernen Beheizungsregler Raychem SENZ und Raychem SENZ WIFI bieten ein neues Maß an Komfort und Leistung durch einfachste, gestengesteuerte Bedienung und intelligente Funktionen.

Die Modelle sind mit Bodenfühlern mit Widerständen von 2–100 kΩ kompatibel und damit besonders geeignet für Neubauten und Renovierungsprojekte. Somit lassen sich vorhandene Fußbodenheizungen durch die Integration von SENZ-Thermostaten auch einfach aufrüsten. Das elegante, schwarze Gehäuse des Raychem SENZ wirkt in jedem Umfeld dekorativ. Alternativ kann auch die mitgelieferte weiße Blende für Schalterrahmen genutzt werden.

„Gefragt sind heute topmoderne Produkte, die sich durch Effizienz, Zuverlässigkeit sowie einfache Installation und Einrichtung auszeichnen. Raychem SENZ bietet das Neueste im Bereich Thermostattechnik für Fußbodenheizungen“, kommentiert Patrick Hendrickx, Product Marketing Manager bei Pentair Skandinavien. „Bei der Entwicklung dieser Reihe berücksichtigten wir die Anforderungen von Installateuren wie Benutzern. Das Ergebnis ist ein System mit dem größtmöglichen Maß an Komfort, Leistung und Bedienerfreundlichkeit.“

Um die Einrichtung und Bedienung der SENZ-Thermostate so einfach wie möglich zu gestalten, erkennen sie die von Smartphones bekannten Tipp- und Wischgesten. Vorab festgelegte Programme regeln die Fußbodenheizung automatisch je nach Bedarf und intelligente Selbstlernfunktionen gewährleisten unter Berücksichtigung der im Haus herrschenden Bedingungen, dass das System im richtigen Moment die gewünschte Temperatur hat. Darüber hinaus zeigen die neuen Modelle auch den Stromverbrauch der vergangenen Woche sowie des vergangenen Monats und Jahres an. Anhand dieser Informationen können die Benutzer den Einsatz der Geräte stromsparender und effizienter gestalten, ohne auf Komfort verzichten zu müssen.

Raychem SENZ WIFI kann sich mit dem WLAN verbinden, sodass bis zu 32 Zonen eines Fußbodenheizungssystems einfach durch Tippen oder Wischen verknüpft werden können. Die Raychem-App für die Fußbodenbeheizung bietet bequem per Smartphone oder Tablet Zugriff auf die Temperatur- und Systemeinstellungen des Beheizungssystems. Die kostenlose Steuer-App für SENZ WIFI steht im Apple Store und bei Google Play zum Download zur Verfügung. SENZ-Thermostate gibt es auch ohne WLAN-Konnektivität; diese bieten ansonsten aber dieselben Funktionen.

Die Modelle der Raychem SENZ-Reihe sind installations- und benutzerfreundlich, da wartungsfrei. Alle Raychem-Produkte für die Fußbodenbeheizung fallen unter eine zuverlässige 12-Jahres-Gewährleistung, die sich bei Installation und Registrierung durch einen Zertifiziert PRO-Installateur auf 20 Jahre verlängern kann.

Weitere Informationen wie die neuesten Datenblätter zu den Raychem-Thermostaten SENZ und SENZ WIFI
finden Sie auf .