An den Anfang der Seite scrollen
2019-10-23T10:46:41.7797500+02:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

Böschungsbegrünung


Böschungsbegrünung
Fachgerechte Ausführungen bei Böschungsbegrünungen sind notwendig für ein erfolgreiches Vegetationswachstum. Falsches Material oder eine fehlerhafte Anwendung können die Renaturierung erheblich beeinträchtigen. Verschiedene Begrünungsarten erfordern unterschiedliche Materialien. Flächige Rasengesellschaften benötigen andere Eigenschaften von Naturfasermatten, als die Bepflanzung mit Einzelgehölzen. Folgende Information zu Kokosgewebe 400 und
Bio-Mulchmatte, zeigt Ihnen die richtige Anwendung, um einen einwandfreien Begrünungserfolg zu ermöglichen.

Böschungsrasen - Kokosgewebe KGW 400
KGW 400 wird an Böschungen angewendet, die mit Hydrosaat oder Handeinsaat flächig begrünt werden. Ziel ist ein flächendeckender Rasen. Die grobe Maschenweite ermöglicht das Durchwachsen der Vegetation. Kokosfasern sind biologisch abbaubar und wirken unterstützend bei der Humusbildung. Bei korrekter Anwendung verhindert KGW 400 das Auswaschen von Feinmaterial und Saatgut. Wichtig ist auch die entsprechende Befestigung des Gewebes.

Böschungsbegrünungsgewebe
Böschungsbegrünungsgewebe

Solitärpflanzen in Böschung – Bio-Mulchmatte
Bio-Mulchmatte wird zur Bepflanzung von Böschungen und horizontalen Flächen mit Einzelgehölzen angewendet. Die Wachstumsbedingungn für die Einzelpflanzen werden verbessert. Das Material ist biologisch abbaubar
und unterdrückt das Unkrautwachstum rund um die einzelnen Pflanzen. Bio-Mulchmatte wird auf die vorbereitete Böschung verlegt und befestigt. Kleine Schnitte, die für das Einbringen der Wurzelballen notwendig sind, beeinträchtigen die Struktur der Bio-Mulchmatte nicht.

Böschungsbegrünungsgewebe
Böschungsbegrünungsgewebe

Befestigung der Matten
In jedem Fall sind die Matten ausreichend zu befestigen. Ob Kokosgewebe oder Bio-Mulchmatte, 2 Befestigungs-
elemente je m2 sind zu empfehlen. Abhängig vom Untergrund, kommen entweder  Nägel aus Stahl, oder Buchenholz zum Einsatz. Vorteil der Holzpflöcke – rasche Abbaubarkeit.



Mehr Informationen zu den Produkten von Aquasol finden Sie .