An den Anfang der Seite scrollen
2020-11-25T19:14:11.8553516+01:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

CAPATECT: Lack & Airless - Effizienteste Technik für den Maler!


CAPATECT: Lack & Airless - Effizienteste Technik für den Maler!

Mit dem neuen Capacryl Spray-TEC von Synthesa gelingen Lackarbeiten in einem Bruchteil der Zeit!

Ein neuer Lack revolutioniert die Airless-Technik! Der von Synthesa entwickelte, wässrige PU-Acryllack Capacryl Spray-TEC kann problemlos in Auftragsmengen bis zu 300 µ Nassschichtstärke aufgebracht werden. Damit lassen sich komplette Anstrichaufbauten in einem Arbeitsgang erledigen. In Bereichen, wo eine Airless-Verarbeitung möglich ist, bringt das eine gewaltige Arbeitszeitersparnis. Ein guter Tipp beispielsweise für die Lackierung von werksseitig grundierten Metallzargen im Neubau. Sie gelingt mit der neuen Beschichtung im Rekordtempo.

Capacryl Spray-TEC wurde von Synthesa speziell für die Spritzapplikation konzipiert, insbesondere für die Verarbeitung mit Airless-Geräten. Bei dieser Technologie ist viel geschehen. Spezielle Airless-Düsen für die Lackverarbeitungen (wie die Wagner Fine Finish-Düsen) wurden entwickelt und Verfahren wie das temperaturunterstützte Airless-Spritzen (Temp-Spray) oder das natürlich luftunterstützte Airless-Spritzen (Air-Coat) perfektionierten die Airless-Technik. Bei Capacryl Spray-TEC wurden alle diese neuen Verfahren bereits berücksichtigt. Der neue PU-modifizierte Acryllack für die Spritzapplikation stellt auf Grund seiner Eigenschaften die beste und effizienteste Lackbeschichtungstechnik für den Maler dar.

Datenblatt