An den Anfang der Seite scrollen
2020-11-28T16:57:49.1987109+01:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

ROCKWOOL: Planarock® Plus


Die Steinwolle-Dämmplatte für die nachträgliche Wärmedämmung von Kellerdecken
ROCKWOOL: Planarock® Plus

Planarock Plus ist das hochwertige Produkt für die nachträgliche Wärmedämmung von Kellerdecken. Diese Dämmplatte bietet neben einem hervorragenden Wärme-, Schall- und Brandschutz noch mehr: Durch ihre raumseitige Beschichtung kann Planarock Plus nach der Montage einfach mit einer klassischen Innenfarbe für Wände und Decken gestrichen werden. Somit bietet die Platte unterschiedliche Gestaltungsmöglichkeiten für eine ansprechende Optik.

Einfache Verarbeitung
Planarock Plus punktet nicht nur durch ihr schlankes Format (1200 x 400 mm), wodurch sie sich problemlos über enge Kellertreppen transportieren lässt, sondern auch durch eine leichte Verarbeitung. Sie wird durch einfaches und schnelles Verkleben mit einem geeigneten Klebemörtel bzw. Kleber an die Decke angebracht. Die Beschichtung auf der Rückseite ermöglicht eine optimale Kleberhaftung und die hohe Druckfestigkeit der Platte erlaubt ein gleichmäßiges An-drücken mit der flachen Hand an die Kellerdecke. Durch die raumseitige Beschichtung lässt sich Planarock Plus nach der Verarbeitung mit einer klassischen Innenfarbe streichen und wertet so den gedämmten Kellerraum zusätzlich auf.

Energieeinsparungspotenzial
Schlecht gedämmte Kellerdecken in unbeheizten Kellern sind wahre Energie- und Wärmefresser. 5 bis 10% der Energieverluste im Einfamilienhaus sind darauf zurückzuführen, dass Heizwärme zum Keller hin abfließt und verloren geht. Diese Energieverluste lassen sich durch eine hochwertige Kellerdeckendämmung stoppen. Eine effektive Dämmung mit Steinwolle sorgt nachhaltig für geringeren Wärmebedarf und führt zu dauerhafter Einsparung von teurer Heizenergie.

Optimierung des Wohnraumklimas
Die nachträgliche Kellerdeckendämmung wirkt sich positiv auf die Wärmeeffizienz in Wohnräumen über Kellern aus. Die Fußbodentemperatur bleibt konstant, weil Heizwärme nicht mehr ungehindert über die Kellerdecke abfließen kann. Das verhindert ein Auskühlen des Fußbodens, was zu einem spürbar besseren Wohnraumklima führt.

Die schallabsorbierende Eigenschaft der Steinwolle-Dämmung filtert Lärm aus dem Kellerbereich und führt insgesamt zu einem optimierten Schallschutz zum Wohnraum hin und zu einer verbesserten Akustik unter der gedämmten Kellerdecke.

Vorteile:
- hochwertiger Wärmeschutz Nennwert der Wärmeleitfähigkeit λD = 0,035 W/(m-K)
- nichtbrennbar Euroklasse A1
- die rückseitige Beschichtung ermöglicht eine optimale Kleberhaftung
- hervorragendes Handling durch -schlankes Format (1200 x 400 mm)
- raumseitige Oberflächenbeschichtung ermöglicht Anstrich mit klassischer Innenfarbe

Folder Planarock Plus