An den Anfang der Seite scrollen
2020-12-03T07:41:31.1786718+01:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

Beeindruckende Gravur in ROCKPANEL ® Fassadentafeln


Beeindruckende Gravur in ROCKPANEL<sup> ®</sup>  Fassadentafeln

Ein Kunstwerk für die Universität im englischen Sheffield: ROCKPANEL® Fassadentafeln wurden zur „Leinwand“ für ein eindrucksvolles dreistöckiges Kunstwerk an der Fassade des fast 16 Millionen Pfund teuren Neubaus „Heart of campus“ der Sheffield Hallam University.

Die Zeichnung des Künstlers Christopher Tipping, die der Fassadengestaltung zugrunde liegt, erinnert an die traditionsreichen Besteckmanufakturen von Sheffield und ihre speziellen Gravur- und Ziselier-Techniken. „Ich wollte die Bedeutung der außergewöhnlichen handwerklichen Fähigkeiten bekunden, auf denen der Wohlstand dieser Stadt beruht“, erklärt der Künstler. Zugleich bildet seine Zeichnung eine abstrakte Landschaft, die wie eine topografische Karte gelesen werden kann. Einzelne Formen und Gebilde sollen an Flüsse, Bäume oder Wolken erinnern. In Form einer Gravur wurden schließlich die dynamischen Linien der Zeichnung auf ROCKPANEL Tafeln und Glassegmente übertragen.

Bis auf den Kern
Für die Fassade des „Heart of campus“ fiel die Entscheidung für Fassadentafeln aus der Serie „ROCKPANEL Colours“ in 10 mm Stärke und den Farben Umbragrau (RAL 7022) und Steingrau (RAL 7030). In diese wurde das Kunstwerk von Spezialisten mit Hilfe einer CNC-gesteuerten Anlage 2 mm tief eingraviert. Die Gravur durchdrang die farbige Beschichtung der Tafeln und legte damit den Kern der ROCKPANEL Fassadentafeln frei, die aus Basaltgestein ähnlich wie Steinwolle hergestellt werden. Der so sichtbar gewordene Materialkern der Tafeln dunkelte - überall dort, wo er von seiner lichtbeständigen Oberfläche befreit wurde - innerhalb weniger Wochen unter dem Einfluss der Witterung von einem blassen Gelbgrün zu einem warmen, dunklen Braun nach, in dem die Zeichnung nun prägnant hervortritt.

Schnell montiert und dimensionsstabil
ROCKPANEL Fassadentafeln sind leicht zu tragen, angenehm und flexibel zu bearbeiten und dennoch sehr robust. Dank dieser Eigenschaften und der Möglichkeit der Klebemontage konnte das Montageteam die Fassade bereits vor dem gesetzten Termin abschließen und die Kosten sogar senken.

Ein „sehr gut“ für die Nachhaltigkeit
Der Neubau der Sheffield Hallam University wurde nach der BREEAM Methode als Gebäude mit der Note „Sehr gut“ hinsichtlich seiner Nachhaltigkeit bewertet. BREEAM steht für „Building Research Establishment Environmental Assessment Method“ und ist das älteste und am weitesten verbreitete Zertifizierungssystem für nachhaltiges Bauen. Da ROCKPANEL Fassadentafeln aus Basaltgestein hergestellt werden und eine gute Ökobilanz aufweisen, sind sie immer dann besonders zu empfehlen, wenn wie für die Sheffield Hallam University nachhaltig gebaut werden soll.


Mehr Informationen zu den Produkten von Rockwool finden Sie .