An den Anfang der Seite scrollen
2020-07-08T02:13:08.6277187+02:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

ROCKWOOL: neues Profi-Produkt für die Kellerdeckendämmung


ROCKWOOL: neues Profi-Produkt für die Kellerdeckendämmung
Decrock – die neue Kellerdeckenplatte zum Mitbetonieren

Die neue Kellerdeckenplatte Decrock ist ein Profi-Produkt für die Wärmedämmung von Ortbetondecken zum Mitbetonieren. Bei ihrer Entwicklung hat ROCKWOOL vor allem auf herausragende Produkteigenschaften Wert gelegt. So verfügt die neue Decrock über einen außergewöhnlich niedrigen Lambda-Wert λD=0,036W/(m*K). Dank ihrer herausragend niedrigen Wärmeleitfähigkeit verfügt Decrock über sehr gute Wärmedämmeigenschaften und erlaubt bis zu 30% schlankere Konstruktionen im Vergleich zu Dämmstoffen mit höheren Wärmeleitfähigkeiten. Damit ist Decrock eines der dünnsten Dämmsysteme zum Mitbetonieren im Markt.

Gleichzeitig ergeben sich durch das eingesparte Dämmstoffvolumen erhebliche Vorteile beim Transport und in der Baustellenlogistik. So bietet Decrock ingesamt ein optimales Preis-/Leistungsverhältnis. Darüber hinaus ist sie einfach in der Verarbeitung: Die Platten werden einfach in die Schalung eingelegt, zusätzliche Befestigungsmittel sind nicht erforderlich. Ein zusätzlicher nachträglicher Farbauftrag im Spritzverfahren wird empfohlen. Als Produkt aus dem Haus des Weltmarktführers in der Produktion von Steinwolle-Dämmstoffen bietet sie mit Euroklasse A1 selbstverständlich beste Brandschutzeigenschaften.

Produkteigenschaften:
•    nicht brennbar Euroklasse A1
•    wärme- und schalldämmend
•    druckbelastbar
•    diffusionsoffen
•    alterungs- und formbeständig
•    chemisch neutral
•    dimensionsstabil bei Temperaturänderungen
•    recycelbar
•    Nennwert der Wärmeleitfähigkeit λD=0,036W/(m*K)
 
Die Platten werden einfach in die Schalung eingelegt, zusätzliche Befestigungsmittel sind nicht erforderlich.
 
Mehr Informationen zu den Produkten von ROCKWOOL finden Sie .