Baudatenbank GmbH
Firmen Produktnews Produkte Marken schliessen

2021-04-22T20:42:23.9978281+02:00
BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

Extremskifahrer mit extrem gut gedämmtem Haus!


Extremskifahrer mit extrem gut gedämmtem Haus!

Der Tiroler Dämmstoff-Spezialist Steinbacher überzeugte bei einem seiner jüngsten Projekte mit gesamtheitlicher Dämmkompetenz und setzte dabei auf seine bewährte steinodur® PSN Dämmplatte für die Kelleraußenwand: mit integrierten Drainagerillen, höchst druckfest und überdies ökologisch.
Das erste Fazit des Bauherrn: „Ausgezeichnet!“


Bauherr ist kein Geringerer als Extremskifahrer Axel Naglich, der nach seinem Architekturstudium in Innsbruck das a2 Architekturbüro in Kitzbühel gründete und den Anspruch an seine Arbeit so formuliert: „Das Haus zeigt die Seele des Bauherrn und ist Ausdruck eines höchst persönlichen Lebensgefühls. Jede architektonische Ausgestaltung kann und muss folglich Spiegelbild des Individuums sein, weshalb das Ergebnis meiner Arbeit nur eine maßgeschneiderte, individuelle Lösung sein kann.“ Natürlich ging er mit diesem Anspruch auch an die Gestaltung seines eigenen Hauses heran und fand in Dämmstoffprofi Steinbacher einen gleichgesinnten Partner. Denn auch für das Tiroler Familienunternehmen zählen individuelle und maßgeschneiderte Dämmlösungen.

Extremskifahrer und Architekt Axel Naglich verwirklichte sein eigenes Haus mit höchstem Anspruch an Design und Qualität –
und natürlich ist auch die Wärmedämmung mit Steinbacher Hochleistungsprodukten extrem gut gelungen.
Fotocredit: Viktoria Stütz

Unschlagbar einfache und schnelle Fundament-Dämmschalung: das bewährte ECO-System von Steinbacher zur wärmebrückenfreien Dämmung und Schalung. Gerne beraten wir Sie zu unseren Perimeter-Lösungen!
Fotocredit: Steinbacher

Vom Keller bis zum Dach: Steinbacher Dämmstoffe!
Mit einem ganzheitlichen, perfekt abgestimmten Dämmkonzept und leistungsstarken Produkten vom Keller bis zum Dach sorgt Steinbacher dafür, dass im Naglich-Haus nun das ganze Jahr über ein erstklassiges Wohlfühlklima herrscht. Der sommerliche Hitzeschutz hat sich laut dem Bauherrn schon bestens bewährt –das Haus wurde heuer im Juli bezogen. Insgesamt verleihen ca. 1700 m2 „Hidden Champions“ dem Neubau eine Top-Dämm-Performance, zum Beispiel das superschnelle ECO Dämmschalungs-System für die Fundamentplatte, das graue steinopor® EPS plus in der Fassade und die VOC-emissionsgeprüfte steinopor® Faltplatte im Fußboden. Die besondere Anforderung an den Steildachaufbau wurde mit der Verlegung eines diffusionsfähigen steinothan® 125 DO Polyurethan-Aufdachdämmelementes gelöst, das mit höchster Dämmkraft begeistert.

Kraftvoll im Perimeterbereich: steinodur® PSN
Wer wie Axel Naglich auf Qualität Wert legt, setzt am besten in der vertikalen Kellerdämmung auf steinodur® PSN. Die robuste Perimeterdämmplatte punktet mit hohem Dämmwert, höchster Formbeständigkeit und Unempfindlichkeit gegenüber Frost-Tau-Zyklen. Integrierte Drainagerillen ermöglichen einen ungehinderten Wasserablauf. Die hinterschnittenen, schwalbenschwanzförmigen Vertiefungen sorgen bei der Anwendung als Einlegeplatte in Betonschalungen, wie beispielsweise im Deckenbereich, für eine unschlagbare Haftzugfestigkeit der PSN-Platten zum Untergrund. Nicht zuletzt bietet die Auszeichnung mit dem Österreichischen Umweltzeichen dem Bauherren Vorteile bei Förderansuchen.

Mehr Informationen finden Sie unter



Sie sind Hersteller von Bau- und Ausstattungsprodukten und möchten Ihre Produkte auf BAUDATENBANK.AT präsentieren?

JETZT KOSTENLOS EINTRAGEN
An den Anfang der Seite scrollen