An den Anfang der Seite scrollen
2019-05-20T02:46:43.5766094+02:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

Mehr Wohnraum mit PU-Dämmung von Steinbacher!


Mehr Wohnraum mit PU-Dämmung von Steinbacher!

Österreichs einziger Polyurethan (PU)-Hersteller Steinbacher punktet mit einem innovativen Sortiment. Aufgrund der hohen Dämmkraft gilt PU als absoluter Hochleistungsdämmstoff mit vielen Vorteilen. Einer der wichtigsten ist seine perfekte Dämmwirkung, wodurch mit geringsten Dämmstoffdicken sehr schlanke Aufbauten
möglich sind. Die Folge: mehr Wohnfläche!

PU-Produkte verfügen über ein ausgezeichnetes Wärmedämmvermögen mit dem besten Dämmwert unter den gebräuchlichen Dämmstoffen. Wesentliche Anwendungsbereiche sind Flach- und Steildächer, Fußböden, Fassaden sowie Spezialanwendungen, die mit sehr geringen Dämmdicken realisiert werden können. Mit den steinothan® Aufdachdämmelementen führt Steinbacher absolute Hochleistungsdämmstoffe im Sortiment, die eine effiziente und einlagige Verlegung gewährleisten. Daraus folgen extrem schlanke Aufbauten und ein deutlicher Gewinn an Raumhöhe – im obersten Geschoss gleichbedeutend mit zusätzlich nutzbarem Wohnraum. „Unsere steinothan® Systemaufbauten sind nahezu für jedes Bauvorhaben die optimale Lösung“, betont Geschäftsführer Mag. Roland Hebbel.

Mehr Wohnraum mit PU-Dämmung von Steinbacher!
Mit den steinothan® Aufdachdämmelementen führt Steinbacher Hochleistungsdämmstoffe im Sortiment, die im Vergleich zu herkömmlichen Dämmstoffen wesentlich dünner verbaut werden können. Voteil: Raumgewinn!

Sicherer Schall- und Brandschutz
Gerade im Hinblick auf die neuen OIB-Richtlinien bietet Österreichs einziger PU-Dämmstoffproduzent Steinbacher einen großen Vorteil: Mit seinem umfangreichen Portfolio an geprüften PU-Systemaufbauten werden die aktuellen Schall- und Brandschutzbestimmungen derzeit am besten erfüllt. Zu empfehlen sind hier verschiedenste Aufbauten mit dem eigens für den Schallschutz entwickelten Produkt steinothan® 120 silent – mit belegten Schalldämmmaßen von 43 dB bis 58 dB. Multitalent Polyurethan ist zudem sehr formstabil und temperaturbeständig: kurzzeitig bis + 250 °C, dauerhaft bis + 120 °C! Es ist ein Duroplast, das im Brandfall nicht schmilzt und auch nicht brennend abtropft. PU-Dämmstoffe bilden bei Flammeneinwirkung an der Oberfläche eine stabile Karbonschicht, welche die darunterliegenden Schichten schützt. Es ist sogar für Brandriegelkonstruktionen in WDVS-Fassaden zugelassen und geprüft.

Mehr Wohnraum mit PU-Dämmung von Steinbacher!
Aufgrund seiner hohen Dämmleistung und einlagigen Verlegung eignet sich Polyurethan (PU) besonders für Bauteile, bei denen schlanke Aufbauten von Nutzen sind, z.B. in der Steildachdämmung.


Unterm Strich top!
Das gesamte PU-Dämmplatten-Sortiment von Steinbacher trägt das „pure life“-Gütesiegel – ein Umwelt-Qualitätszeichen der Überwachungsgemeinschaft Polyurethan-Hartschaum e. V. (ÜGPU), das nur an emissionsarme PU-Dämmstoffe vergeben wird. Somit ist höchste Wohngesundheit gesichert und belegt. „Auch im Falle höherer Anschaffungskosten des Dämmstoffes kommt man unterm Strich – durch die ausgezeichnete Dämmkraft und die daraus resultierende Dickeneinsparung – auf kostengünstigere Aufbauten als mit anderen Wärmedämmstoffen und spart zusätzlich Material und Gewicht“, so Hebbel.


Link:
Link:
Link: