An den Anfang der Seite scrollen
2019-06-24T16:01:40.1928984+02:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

Wirtschaftskammer Tirol: Gefälledämmung, die gefällt!


Wirtschaftskammer Tirol: Gefälledämmung, die gefällt!

Neuerdings zählt die Wirtschaftskammer Tirol zu den modernsten Adressen der Tiroler Landeshauptstadt. Architektonisch top, komplett barrierefrei und energetisch auf dem neuesten Stand. Für die optimale Systemlösung im Dach sorgen die Gefälledämmplatten von Steinbacher.

Genau zwei Jahre dauerte die umfangreiche Modernisierung des Standortes der Wirtschaftskammer Tirol. Insgesamt 12 Mio. Euro wurden in dieses prestigeträchtige Projekt investiert, das neben der Sanierung des Altbestands auch den Neubau eines fünfstöckigen Bürogebäudes umfasst – ein architektonischer Blickfang sondergleichen von dem Architektenteam der vogl-fernheim ZT GmbH. Da maximale Energieeffizienz von vornherein im Fokus stand und die meiste Wärme nunmal über das Dach entweicht, lag besonderes Augenmerk auf der professionellen Gefälledämmung durch Dämmstoff-Profi Steinbacher. Rund 1.200 m2 der leistungsstarken steinopor® EPS-Dämmplatten aus Polystyrol von Österreichs einzigem Dämmstoff-Komplettanbieter wurden im Dach der Wirtschaftskammer verbaut.

Steildach-Dämmsysteme
Steildach-Dämmsysteme
Der neue Standort der Wirtschaftskammer Tirol: modern, nachhaltig und architektonisch top.

Beste Unterstützung von A bis Z
„Grundsätzlich erstellen wir auf Basis des Briefings exakte Gefällepläne und auf Wunsch 3D-Ansichten des Dachgefälles. Nach der Freigabe durch den Kunden starten wir mit der Produktion der Zuschnitte. Anschließend werden die beschrifteten Platten ausgeliefert – inklusive detailliertem Plan zum Verlegen“, erläutert Geschäftsführer Mag. Roland Hebbel die Vorgangsweise. Das Tiroler Familienunternehmen versteht sich als Dienstleister, der den Dachdecker bestmöglich von A bis Z unterstützt und somit ein sicheres Verlegen garantiert. Gerade bei kniffligen Herausforderungen bietet der Dämmstoff-Spezialist individuelle Lösungen.

Komplett HBCD-frei!
Aufgrund der Gewichts- und Höheneinsparung sowie der einfachen Verlegung eignen sich Gefälle-Dämmplatten hervorragend zur Wärmedämmung von Flachdächern. Neben den weißen steinopor® EPS-Dämmplatten aus Polystyrol, wie sie gerade im Dach der Wirtschaftskammer zum Einsatz kamen, stellt Steinbacher auch Gefälledämmungen aus dem grauen EPS-plus oder dem Hochleistungsdämmstoff Polyurethan her. Diese Dämmplatten brillieren mit einem noch besseren Dämmvermögen und gewährleisten dadurch geringstmögliche Dicken des Dachaufbaues. Seit Mitte 2014 produziert Steinbacher übrigens sein gesamtes EPS-Dämmstoff-Sortiment komplett HBCD-frei – ausgezeichnet mit dem Gütesiegel „100% ÖKU“. Das von der GPH entwickelte Gütesiegel steht für ökologisch unbedenkliche Kunststoffe und fordert vom Hersteller die Einhaltung höchster ökologischer Standards gemäß nationaler sowie europäischer Umweltanforderungen. „Somit überzeugt der neue Wirtschaftskammer-Standort mit einer durch und durch umweltfreundlichen Bilanz“, so Hebbel.

Steildach-Dämmsysteme
Steildach-Dämmsysteme
Wunsch stellt Steinbacher 3D-Ansichten des Dachgefälles her. Die Dämmplatten werden exakt zugeschnitten,  beschriftet und inklusive Verlegeplan ausgeliefert.


Mehr Informationen zu den Produkten von Steinbacher finden Sie .