An den Anfang der Seite scrollen
2020-07-10T21:42:08.2517422+02:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

Schneeschutz für Sotchi!


Schneeschutz für Sotchi!
Gemeinsame Innovation der Firmen Steinbacher Dämmstoffe und Steinbach Alpin

Sie haben fast den gleichen Namen und auch sonst so einiges gemeinsam:
die Tiroler Herkunft, die Liebe zu den Bergen, das Streben nach innovativen umweltfreundlichen Lösungen ... und nicht zuletzt eine bahnbrechende patentierte Erfindung: PE-Matten für den Schnee!


Der Erpfendorfer Dämmstoff-Spezialist Steinbacher und Pistenpräparationsprofi Steinbach Alpin haben einzigartige schneeweiße PE-Matten entwickelt, die in Sachen Pistenpräparation und Schneekonservierung eine kleine Revolution dar-
stellen. Aus diesem Grund kommen sie derzeit im Vorfeld der Olympischen Spiele zum Einsatz: Mehrere 100.000 m3 Schnee in diversen Skigebieten in Sotchi, u.a. Rosa Khutor, wurden bereits mit den variabel einsetzbaren PE-Matten abgedeckt. Auch auf dem Gletscher schützen sie den Schnee vor Sonne und Wärme. Das Besondere an den Matten: Zuerst werden sie in Bahnen ausgelegt, dann mit Heißluft verschweißt – so dass man letztendlich eine große dicke Abdeckfolie erhält, die auch noch aussieht wie Schnee. „Steinbach Alpin gilt als international anerkannter Vorreiter in der Pistenpräparation. Wir sind sehr stolz über unsere gemeinsame Entwicklung dieser extrem leistungsstarken
PE-Matten“, resümiert Mag. Roland Hebbel, Geschäftsführer bei Steinbacher Dämmstoffe. So leistungsstark,
dass sie sich für die Winterspiele 2014 qualifiziert haben.

Hunderttausende Kubikmeter Schnee in Sotchi wurden mit den innovativen Matten bedeckt. Damit der Schnee liegen bleibt – dafür sorgt die gemeinsame Entwicklung der Firmen Steinbacher Dämmstoffe
und Steinbach Alpin.

Mehr Informationen finden Sie .