An den Anfang der Seite scrollen
2020-11-30T13:47:50.6313360+01:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

Steinbacher sorgt für optimale Dämmung der Straßenmeisterei Seekirchen/Flachgau.


Steinbacher sorgt für optimale Dämmung der Straßenmeisterei Seekirchen/Flachgau.
Straßenmeisterei Flachgau perfekt gemeistert!

Erpfendorf/Tirol/Österreich, im Mai 2013:

In nur einem Jahr Bauzeit entstand die neue Straßenmeisterei Seekirchen, die vom Land Salzburg in Auftrag gegeben wurde. Ein hochmoderner Gewerbekomplex im Passivhausstandard, bei dem das Hauptaugenmerk bereits in der Konzeptionsphase auf der Dämmung lag. Klarer Fall für die Hochleistungsdämmstoffe von Steinbacher!

Büro- und Sozialräume für 45 Bedienstete, Werkstätten, Garagen, Lager und Salzlagerhalle mit Sole-erzeugung auf einer Nutzfläche von insgesamt 4.600 m2 – so die beeindruckende Größendimension der Straßenmeisterei Flachgau, die im September 2012 fertig gestellt wurde. Die Herausforderung dieses Großprojektes bestand vor allem darin, alle Teilbereiche harmonisch miteinander zu verbinden – für ein ruhiges Gesamtbild. In einem eigens ausgeschriebenen Architekturwettbewerb konnte das Team von LP Architektur rund um Geschäftsführer Dipl. Ing. Thomas Lechner mit seinem Entwurf und der ausgeklügelten Beton-Holz-Mischbauweise überzeugen. „In Kombination mit dem zukunftsweisenden Energiekonzept stellt das Projekt einen Wegweiser für nachhaltiges Bauen im Bereich der Gewerbebauten dar“, lobt Dipl. Ing. Peter Sittsam von der Landesbaudirektion Salzburg.


Innovative Dämmplatte für verschiedenste Anwendungsbereiche
Um die maximale Energieeffizienz der Straßenmeisterei zu meistern, lag der Fokus von vornherein auf den leistungsstarken Dämmstoffen von Steinbacher. So kamen an den Kelleraußenwänden und unter der Bodenplatte die hocheffizienten steinodur® PSN Perimeterdämmplatten zum Einsatz, die die Energie und Wärme im Haus halten – und nachhaltigen Schutz vor Feuchtigkeit bieten. Erhältlich in den Stärken von 30 bis 200 mm, garantiert steinodur® PSN eine gleichbleibende Wärmeleitfähigkeit von 0,035 W/mK bei allen Plattenstärken. Selbst Temperaturen bis 85°C oder Frost-Tau-Zyklen lassen aufgrund der hohen Formstabilität keinerlei Wärmebrücken zu. Kurz: Diese hochwertige, formgeschäumte Dämmplatte ist die ideale Lösung für die Perimeter-, Sockel-, Mantelbeton- und Nassraumdämmung. „Besonders hervorzuheben ist die Dämmung unter der Bodenplatte: Aufgrund ihrer hohen Druckbelastung eignet sich steinodur® PSN-SHD nämlich hervorragend für diesen speziellen Anwendungsbereich“, erläutert GF Mag. Roland Hebbel. Alle steinodur® Produkte tragen übrigens das „Österreichische Umweltzeichen“.



Mehr Informationen finden Sie .