An den Anfang der Seite scrollen
2020-07-14T23:27:53.6701328+02:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

Lehrbauhof Salzburg - Dämmstoffe mal anders


Lehrbauhof Salzburg - Dämmstoffe mal anders
Bauakademie Salzburg: neues Foyer mit Steinbacher Dämmstoffen

Erpfendorf/Tirol/Österreich, im Juli 2012
Im Zuge der groß angelegten architektonischen Erweiterung des „Lehrbauhofes Salzburg“ kam Dämmmaterial von Steinbacher zum Einsatz, allerdings in alternativer Verwendung: steinopor® EPS diente als verlorene Schalung für die „viskose Verschmelzung“ im Eingangsbereich. Somit ist der Neubau des renommierten Ausbildungszentrums sowohl optisch als auch qualitativ auf höchstem Niveau.

Die Bauakademie Salzburg bekam ein neues Gesicht: Neben der Mehrzweckhalle wurde auch das Foyer neu gestaltet. Besonders auffällig: das futuristisch anmutende Gebilde im Eingangbereich – eine Herausforderung für alle Beteiligten. Die hochwertigen steinopor® EPS-Dämmstoffe aus dem Hause Steinbacher machten es möglich. „Hier gehen Form und Funktion Hand in Hand“, bringt es Mag. Roland Hebbel, GF bei Steinbacher, auf den Punkt. „Unsere EPS-Dämmplatten sind stabil, stehen für leichtes Handling, perfekte Formgebung, niedrige Kosten und leichte Bearbeitung. Deshalb sind sie auch ideal als verlorene Schalung verwendbar. Und natürlich sind sie, wie alle Steinbacher-Produkte, 100% HFCKW- und HFKW-frei gemäß Klimabündnisabkommen.“

Soma architecture – Beton als Experiment
Ziel des Entwurfs von soma war es, eine neue repräsentative Eingangssituation mit eigenständiger Atmosphäre zu schaffen, denn das Foyer dient als Empfangs- und Pausenbereich für das Ausbildungszentrum. Die komplexe Dach- und Deckengeometrie erzeugt einen fließenden Übergang zwischen außen und innen, differenziert die unterschiedlichen Funktionsbereiche im Foyer und kombiniert Tragwerk, Lichtführung und Leitsystem. Der experimentelle Umgang mit dem Material Beton wurde auch im Hinblick auf die Lehrtätigkeit der Bauakademie gewählt, die sich zu einem überwiegenden Teil der Betontechnologie widmet. Kurzum: Der neue Lehrbauhof Salzburg ist nicht nur ein echtes architektonisches Highlight, sondern auch der Beweis dafür, wie vielseitig einsetzbar steinopor® EPS-Dämmstoffe sind.

Infobox:
Dämmstoffe aus Tirol
Das regional verankerte Familienunternehmen Steinbacher Dämmstoffe mit Sitz in Erpfendorf (Bezirk Kitzbühel) wurde vor 50 Jahren gegründet und zählt heute zu den drei führenden Dämmstoffproduzenten Österreichs. Der Problemlöser für alle Dämmfragen am Bau bietet 360°-Dämmstoffkompetenz aus einer Hand. Rund 330 Mitarbeiter garantieren maximale Qualitätsstandards von A bis Z. Bereits 2005 kürte das Wirtschaftsblatt Steinbacher zu Tirols bestem Familienbetrieb. Und im Branchenmagazin SOLID belegte Steinbacher 2008 den 1. und 2011 den 2. Platz der landesweit besten Dämmstoff-Lieferanten – gewählt von führenden österreichischen Bauunternehmern. Sämtliche Produkte werden zum Schutz von Klima und Umwelt HFCKW- und HFKW-frei produziert.

Weitere Informationen:
Steinbacher Dämmstoff GmbH
Salzburger Straße 35, A-6383 Erpfendorf/Tirol
T +43 (0) 5352 700-0, Fax +43 (0) 5352 700-530,
marketing@steinbacher.at  I  www.steinbacher.at