Baudatenbank GmbH
Firmen Produktnews Produkte Marken schliessen

2021-06-24T15:37:58.3496936+02:00
BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

DANA Neuheiten 2021


DANA Neuheiten 2021

KONTEXT 66 setzt neue Maßstäbe bei technischen Türen u. a. im Bereich Wohn- und Hotelbau

Wahrhaft gut gestaltete Inneneinrichtungen fallen dadurch auf, dass sie nicht auffallen. Gerade für den Hotelbereich ist dieser Grundsatz von Wichtigkeit, denn genau hier kommt es darauf an, sich durch das Design des Hotels vom Mitbewerber abzusetzen, Qualität zu demonstrieren und den Gast „gefangen zu nehmen“. Mit der rahmenlosen Hotelzimmer- und/oder Wohnungseingangstür KONTEXT 66 demonstriert DANA diesen Anspruch: Schlicht, einfach und auffällig-unauffällig hebt DANA reduziertes Design auf eine neue Ebene.

Rahmenlose Hotel- und Wohnungseingangstür
Das Kontextprogramm von DANA wurde um die technische Tür KONTEXT 66 erweitert. KONTEXT ist ein System, das es möglich macht, die Tür so zu installieren, dass weder Bänder noch Zarge zu sehen sind. Die höhere Bautiefe ermöglicht den Einbau vieler Beschlagssysteme und macht das Modell somit zur idealen Hotelzimmertür oder zur mit der Wand verschmolzenen Wohnungseingangstür (kompatibel mit den DANA Modellen Dominant und Profund). Wie alle Kontextmodelle ist auch dieses für die Montage im Trockenbau, Beton und Mauerwerk geeignet und kann nach innen oder außen geöffnet werden.

DANA Neuheiten 2021
Wandgleiche Flächenbündigkeit für Hotelzimmer- und Wohnungseingangstüren mit der technischen KONTEXT 66 von DANA
 
KONTEXT 66 als Hotelzimmertür
Die Funktion einer Hotelzimmertür ist zweigeteilt. Nach innen soll sie Sicherheit vermitteln, zum Raumkonzept passen und akustisch wie auch praktisch das Hotelzimmer vom Flur entkoppeln. Auf den Fluren hingegen ist die Tür ein sich oft wiederholendes, wesentliches Gestaltungselement, das robust gegenüber Gepäck sein muss aber auch der Orientierung des Gastes dienen soll. Kurzum: die Hotelzimmertür ist das Bindeglied zwischen der Privatsphäre und den öffentlichen Bereichen. Dieser Bedeutung wird die KONTEXT 66 durch ein Höchstmaß an Gestaltungsqualität wie auch technischen Details gerecht.

Puristische Architektur- und Einrichtungskonzepte lassen sich so besser in Einklang bringen. Gerade im Hotelbau ist dieser Vorteil von großer Bedeutung für die planenden Architekten und Designer. KONTEXT 66 verfügt über eine Türblattstärke von 64 mm sowie eine hochwertige technische Ausstattung, die sich u.a. durch die Verwendung von Tectusbändern 541 FVZ auszeichnen sowie die Möglichkeit, Schallschutzmaßnahmen sowie Brand- und Feuerschutz zu integrieren.

KONTEXT 66 als Wohnungseingangstür 
Durch die baugleiche Ausführung der KONTEXT 66, analog der bestehenden Innentür Kontext 46, lassen sich viele Wohnbereiche jetzt designgleich erstellen. So können z.B. Wohnungseingangstüren, die bisher meist gefälzt ausgeführt worden sind, durch die Verwendung der KONTEXT 66 wandgleich gestaltet werden. Hierdurch ist es Planern und Architekten - insbesondere Innenarchitekten – möglich, ein Entwurfskonzept zu entwickeln, das die Einbindung der Innentüren in den Baukörper designtechnisch perfektioniert. Aber nicht nur das Design, sondern die integrale Einbruchhemmung WK 3 (Önorm) gepaart mit optionalem Schall-, Feuer- oder Klimaschutz ist beeindruckend. So lässt sich hochwertiges, ästhetisches Bauen mit durchdachten technischen Lösungen kombinieren. Profis, die den gehobenen Ansprüchen der Kunden in diesem Maße entsprechen können, erwartet ein gesteigertes Maß an Wertschätzung seitens anspruchsvollen Kunden. 

Rahmenlose, technische Tür für eine durchgängige, flächenbündige Optik
DANA bietet mit der technischen Tür KONTEXT 66 und dem Innentürmodell KONTEXT 46 eine einheitliche Wohnraumgestaltung von Innentüren und Wohnungseingangstüren. Der puristische Wohntrend kommt mit diesem rahmenlosen Türensystem noch mehr zum Ausdruck.

DANA Neuheiten 2021Schall- und Feuerschutz in puristischem Design, die KONTEXT 66 von DANA
DANA Neuheiten 2021

Montage-Vorteile für DANA Partner
Partner von DANA werden sich besonders an der Einfachheit der Montage sowie den vormontierten Komponenten erfreuen. Gerade im Trockenbau konnte durch die optionale Holzträgerplatte in Verbindung mit Schrägverschraubung ein verbesserter Montagekomfort erzielt werden. Auch die Aluprofil-Zarge ist bei der Auslieferung bereits fertig auf Gehrung zusammengebaut und wird inklusive einer Schutzfolie, Distanzstreben sowie integrierter Meterrissmarkierung ausgeliefert. Aufgrund der Bautiefe lassen sich vielfältige Beschlagsmöglichkeiten verbauen: DANAmotion, ITS96, Freilauftürschließer, E-Öffner, Reedkontakt, Mehrfachverriegelungen, Kabelübergang, Bandsicherungen uvm. sind aufgrund der kapazitären Eignung der Konstruktion möglich. 

Technische Details
  • Türblattdicke 64 mm
  • Schallschutz 42 dB
  • Feuerschutz EI230-c
  • Klima c3
  • WK3 gem. ÖN B5338
  • Montagearten für Trockenbau/Ständerwand, Beton und Mauerwerk geeignet
  • Scheinfalz 14 x 14 mm, Überschlag 50 mm
  • Neues Alu-Profil EV1 eloxiert oder weiß ähnlich RAL 9016 gepulvert, hochwertige Silikon-Dichtung FD513 in grau oder schwarz
  • Tectusbänder 541 FVZ
  • Tür nach innen oder außen öffnend
  • Kompatibel mit DOMINANT 2, DOMINANT 3 und PROFUND
  • In der gleichen Optik wie KONTEXT 46 Elemente möglich für eine einheitliche Wohnraumgestaltung
 


Sie sind Hersteller von Bau- und Ausstattungsprodukten und möchten Ihre Produkte auf BAUDATENBANK.AT präsentieren?

JETZT KOSTENLOS EINTRAGEN
An den Anfang der Seite scrollen