An den Anfang der Seite scrollen
2021-03-08T00:23:55.6535156+01:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

LAVA Infrarotheizungen von Etherma


LAVA Infrarotheizungen von Etherma
Mythos, oder altes Wissen neu genutzt - Heizen wie die Sonne

Schon die alten Römer wussten, dass warme strahlende Steine angenehmer und effizienter wärmen als „heiße Luft“. Kombiniert man diese geniale Idee der Strahlungswärme mit der Energieproduktion von Strom aus regenerativen Quellen wie Wind, Sonne und Wasser, hat man die Heizung der Zukunft entdeckt.

„Effiziente designstarke Heizsysteme in Verbindung mit sauberem, autark produzierten Strom sind die Heizung der Zukunft.“, Mag. Thomas Reiter, CEO Etherma

Infrarote Wärme
Die LAVA® Infrarotheizkörper basieren auf dem Prinzip der Sonnenstrahlung. Die ausgestrahlte langwellige Infrarotwärme erwärmt nicht nur die Luft, vielmehr nehmen die Decke, Wände, Möbel und der Mensch die wohlige Strahlungswärme auf. Die Umgebung speichert die Wärme und gibt diese nach und nach wieder in den Raum ab. Durch die homogene Erwärmung des Raumes entsteht ein angenehmes gesundes Raumklima, in dem man sich wohlfühlt. Allergiker profitieren von der Infrarotstrahlungswärme. Staub wird nicht verbrannt und weniger verwirbelt.

Mit LAVA® Glasheizkörpern wurde ein Designelement geschaffen, das nicht nur für wohlige Wärme sorgt, sondern einen essenziellen Bestandteil der Inneneinrichtung darstellt. Formschön und elegant ist der LAVA ein Kunstwerk, das Wärme ausstrahlt.

Als Spiegel oder in den Farben Rot, Weißgrün, Reinweiß und Schwarz wird LAVA standardmäßig gefertigt. Mit „Design your LAVA“ können Kunden ihrer Kreativität freien Lauf lassen und eigene Bilder, Motive, Logos sowie jede beliebige Farbe für die Front des Glasheizkörpers LAVA® wählen. Mit dem LAVA Basic wurde das ideale Einstiegsmodell geschaffen.

Die Anwendungsgebiete
Infrarotstrahlungswärme ist schnelle, gesunde und unabhängige Wärme und kann als Hauptheizung für sehr gut gedämmte Häuser, als Zusatzheizung bei bestehenden Heizsystemen und auch für den Austausch von bestehenden Heizsystemen wie z.B. veraltete Nachtspeicheröfen verwendet werden.

LAVA® zeichnet sich durch geringe Installations-, Betriebs- und Wartungskosten aus.
  • Senkung der Lufttemperatur um bis zu 2 Grad bei gleichem Wärmeempfinden
  • Einfacher Austausch von Nachtspeicheröfen
  • Kein Heiz- und Lagerraum notwendig
  • Punktgenaue Regelung
  • Keine Wartungskosten

Produktvorteile
  • Beispiellose Effizienz spart Kosten
  • Magnetfeldfrei: Das spezielle Heizelement verhindert die Bildung elektromagnetischer Felder.
  • Fünf Standardfarben und eigene Designs
  • Horizontale, vertikale und Deckenmontage
  • 6 Leistungen: 250, 500, 600, 750, 800, 1000 Watt

Ausgezeichnet für Innovation und Design.
Der LAVA® Glasheizkörper von ETHERMA wurde unter anderem auf der weltweit größten internationalen Fachmesse der „Kitchen & Bath Industry Show“ (KBIS) mit dem Award „Best in Show“ ausgezeichnet und in Mailand mit dem „Surprising Ingenuity Award“ prämiert.



Verlängern Sie Ihren Sommer
Solamagic Infrarot-Kurzwellenstrahler

ETHERMA Infrarotstrahler verlängern nicht nur Ihren Sommer, sie sorgen auch für Zusatzumsatz in der Gastronomie. Die kurzwellige Infrarotstrahlung durchdringt im Unterschied zu Gas- und Quarzstrahlern aufgrund ihrer Wellenlänge die Luft nahezu verlustfrei und erzeugt die Wärme erst beim Auftreffen auf den Objekten.

  • Verlustfreie, schnelle Wärme direkt nach dem Anschalten
  • Stufenlos regulierbar
  • 92 % Umwandlung in Wärme
  • Mehr Leistung bei weniger Energie
Informationen dazu erhalten Sie unter und