An den Anfang der Seite scrollen
2020-11-24T09:09:23.7059375+01:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

FOAMGLAS verbessert Ihr Wohnklima!


FOAMGLAS verbessert Ihr Wohnklima!

Die Innendämmung mit mehrfachem Mehrwert - schimmelfrei, ökologisch, hygienisch, langlebig, energiesparend und biologisch gesund.

Wie kann man alte und moderne Gebäude wärmedämmen, wenn die Außenfassade nicht verändert werden darf? Wie können Moderne oder historische Gebäude aus Sichtbeton, Bruchstein, Klinker oder Backstein am besten von innen gedämmt werden?

Die Lösung ist gleichzeitig einfach und genial: Das neue FOAMGLAS als Innendämmung!

FOAMGLAS besteht aus reinem Glas, nimmt also keinerlei Feuchtigkeit in sich auf. Dadurch behält es über Generationen seine Form, Eigenschaften und technischen Werte. Aufgrund seiner Beschaffenheit lässt es sich leicht bearbeiten, eignet sich auch für komplexe Strukturen und lässt keine Wärme nach außen abfließen. Mehr noch: FOAMGLAS optimiert das Raumklima über Wände, Decken und Böden – und zwar sowohl in Neu- als auch Altbauten.

Ihre FOAMGLAS-Vorteile auf einen Blick:

  • Dampfdicht – hermetisch geschlossenen Glaszellen garantieren den konstanten Dämmungswert von FOAMGLAS.
  • Wasserdicht – FOAMGLAS besteht aus reinem Glas und nimmt keine Feuchtigkeit auf.
  • Schimmelresistent: FOAMGLAS ist luftdicht und nimmt kapillar keine Feuchtigkeit auf.
  • Nicht brennbar – reines Glas ist nicht brennbar(europäische Klassifizierung A1) und verursacht keine Rauchentwicklung (Rauchzahl 0).
  • Konstanter Dämmungswert -während der ganzen Lebensdauer des Gebäudes.
  • Inkompressibel – FOAMGLAS ist auch bei längerer Belastung druckbeständig bis 160t/m², dadurch sind auch stabile Konstruktionen aus FOAMGLAS möglich.
  • Maßbeständig: Die thermische Wirkung von FOAMGLAS ist der von Stahl und Beton fast ähnlich und ermöglicht stabile Konstruktionen.
  • Säurebeständig: FOAMGLAS ist beständig gegenüber organischen Lösungsmitteln und Säuren.
  • Schädlingsresistent – ungeeignet als Nistmaterial und verrottet nicht.
Der Klima-Komfort durch FOAMGLAS macht sich sowohl im Sommer als auch im Winter positiv bemerkbar. Dabei spielt FOAMGLAS alle seine Vorteile im Wohn- und Innenraum aus – selbstverständlich bleiben die Außenfassaden unverändert.