An den Anfang der Seite scrollen
2020-11-25T08:11:33.1981250+01:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

SYNTHESA:Architekturpreis "Farbe-Struktur-Oberfläche": die Preisträger


SYNTHESA:Architekturpreis "Farbe-Struktur-Oberfläche": die Preisträger

Am 10. Juni 2010 wurde in Darmstadt wieder der Architekturpreis des deutschen Farbenherstellers Caparol vergeben. Das Siegerprojekt steht in Uetikon in der Schweiz

Ein Kirchenzentrum, ein Ateliergebäude und ein Wohnhaus-Ensemble waren die Projekte, für die drei Architekturbüros aus Deutschland und der Schweiz mit dem „Architekturpreis Farbe – Struktur – Oberfläche“ 2010 ausgezeichnet wurden. Den Wettbewerb, der zum vierten Mal stattfand, lobt Farbenhersteller Caparol alle zwei Jahre in Zusammenarbeit mit den Architekturfachzeitschriften AIT und xia Intelligente Architektur aus. Zur Preisverleihung am 10. Juni kamen renommierte Architekten und Planer sowie Vertreter aus Politik und Wirtschaft nach Darmstadt. Eine Fachjury hatte aus 86 nominierten Arbeiten aus Architektur und Innenarchitektur drei ausgewählt, die sie im Hinblick auf den Umgang mit Farbe, Struktur und Oberflächen als vorbildlich erachtet. Weitere vier wurden lobend erwähnt.