An den Anfang der Seite scrollen
2019-07-23T02:49:52.3075390+02:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

Starker Effekt von ADLER: echter Rost!


Starker Effekt von ADLER: echter Rost!
Rohe, rostige Flächen – dieser Architektur-Trend ist auch im Innenbereich
und Wohnraum angekommen! Und bekanntlich soll man das Eisen schmieden, solange es heiß ist. ADLER hat deshalb einen Oberflächen-Effekt kreiert, der echten Rost auch auf Möbel bringt – ganz einfach mit der Lackierpistole.


Kreativität, die rostet
Mit solchen Flächen haben Innenausstatter und Möbelhersteller ganz neue Möglichkeiten im Design. Beim österreichischen Trendsetter Anrei ist der ADLER-Rosteffekt in der neuen Serie „Puro“ bereits zum Top-Gestaltungselement avanciert. Mit der derzeit so beliebten Eiche lässt er sich besonders toll kombinieren, doch auch darüber hinaus sind der Kreativität der Gestalter kaum Grenzen gesetzt.

Die Verarbeitung ist unkompliziert, wichtig ist zunächst eine gute Basis: Die geschliffenen Flächen werden mit ADLER PUR-Spritzfüller Schwarz gefüllert. Dann wird’s metallisch, und zwar echt! Das Echteisen-Pulver in ADLER Aquafix-Ferro macht den Effekt so authentisch und ADLER Aquafix Oxid sorgt über Nacht für wirklichen Rost auf der Möbelfläche. Aufgetragen wird alles mit der Lackierpistole, doch jede Effekt-Oberfläche ist – je nach Auftragsmenge, -verteilung und Fingerspitzengefühl – individuell und ein Einzelstück! Decklackiert wird mit einem lichtechten PUR-Lack und fertig ist das Designerstück.  So setzt man in der Innenarchitektur selbst die Naturgesetze außer Kraft und verwandelt Holz einfach in rostiges Eisen. Stark!

Der österreichische Hersteller Anrei setzt in seiner Serie “Puro” bereits auf den ADLER-Rosteffekt.
Foto: ©Anrei

Mehr Informationen finden Sie .