An den Anfang der Seite scrollen
2019-12-08T19:29:47.9544922+01:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

Harte Schale, weicher Kern: ADLER bringt den gefragten Betonlook auf’s Holz


Harte Schale, weicher Kern: ADLER bringt den gefragten Betonlook auf’s Holz

„Eine Tür aus Beton? Wie habt ihr denn das gemacht?“, rätselten die Besucher kürzlich bei der Eröffnung des neuen Schauraums von Koch Türen in Steinach am Brenner, Tirol. Ganz einfach: Mit ADLER! Denn Österreichs führender Lackhersteller bringt den gefragten Betonlook auf’s Holz: Der neue „Betoneffekt“ von ADLER ist ein echter Hingucker. „Diese Oberfläche ist einfach etwas besonderes und liegt voll im Trend“, betont auch Christian Beer von der Schreinerei Beer in Bayern, der ebenfalls bereits eine ganz besondere Schauküche mit der revolutionären Effektlackierung von ADLER gestaltet hat.

Gefragter Grauer
Ob als Innenwand, als Arbeitsplatte oder sogar als Accessoire. Beton zieht ins moderne Wohnen ein und hat eine erstaunliche Wandlung durchgemacht: Immer mehr Designer und Architekten setzten auf die rohe, starke Wirkung des einstmals eher verpönten Baustoffes. Die harte Schale ist „très chic“ – aber leider in der Anwendung nicht ganz unproblematisch. Wer möchte schon einen Tisch aus Beton verrücken müssen? Deshalb setzt ADLER auf den weichen Kern: Mit der neuen Betoneffektlackierung lässt sich Holz mühelos in ein elegantes Abbild des gefragten Grauen verwandeln: „Die Oberfläche sieht Beton zum Verwechseln ähnlich und fühlt sich auch so an“, betonen Andreas Koch von Koch Türen und Küchenexperte Christian Beer, Schreinerei Beer. Sie haben den neuen Betoneffekt als erste getestet und sind begeistert.

Spachteln, Schleifen, Ablackieren
 ADLER-Anwendungstechniker Matthias Abendstein realisierte den Betoneffekt jeweils direkt bei ihnen im Haus. „Zuerst bringen wir eine Schicht des neuen ADLER Betoneffekts auf. Durch das Verstreichen mit der Spachtel entsteht die charakteristische Betonstruktur“, schildert er. Nach einem groben Zwischenschliff wird die Fläche mit ADLER PUR-Antiscratch G5 ganz matt ablackiert. Der neue ADLER Betoneffekt ist  ab sofort in fünf starken Farbtönen erhältlich – vom fast schwarzen „Cuba Libre“  über die drei Grauabstufungen „Caipirinha“, „Daiquiri“ und „White Lady“ bis hin zum rotbräunlichen „Bahama Mama“. Natürlich können auch unterschiedliche Farbtöne ineinander verspachtelt werden, der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Dieser hart-zarte Cocktail schmeckt Designliebhabern garantiert!

Kräftiger Kontrast: Die Fronten in Betonoptik der „Craft-Beer-Küche“ der Schreinerei Beer, Bayern, sind ein echter Hingucker.
Fotos:  ADLER
Verwechselbar: Die Effektackierung kommt der Optik und Haptik von echtem Beton sehr nahe.
 


Mehr Informationen zu den Produkten von ADLER finden Sie .