An den Anfang der Seite scrollen
2021-03-05T05:03:55.7556172+01:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

AERA EQONIC


AERA EQONIC
Die Komfortlüftung mit Wärmerückgewinnung
    
Nachhaltiges Bauen ist das Leitmotiv unserer Zeit. Werden Architektur und Bauphysik bereits in der Planung aufeinander abgestimmt, bieten moderne Gebäude den höchsten Wohnkomfort bei minimalem Energieverbrauch. Ein Komfortlüftungssystem mit Wärmerückgewinnung ist dabei unerlässlich. AERA EQONIC rentiert sich langfristig: Für ihr Wohlbefinden, zur Einsparung der Energiekosten und zur Wertsteigerung der Immobilie.

Frische Luft
ist essenziell zur Erhaltung unserer Gesundheit und zur Steigerung der Leistungsfähigkeit. Daher sollte sie im eigenen Zuhause, wo wir etwa sechzig Prozent unserer Zeit verbringen, eine Selbstverständlichkeit sein. Gebäudehüllen werden durch bessere Dämmung immer dichter. Dies gilt als Voraussetzung für die Klassifizierung von Niedrigstenergie- und Passivhäusern. Ein manueller Luftaustausch (z.B. über Fensteröffnen – es müsste alle 2 Stunden für 10 Minuten Stoßgelüftet werden) reicht hier nicht aus. Schadstoffe, Allergene, Feuchtigkeit und CO₂ können nicht ausreichend abtransportiert werden. Zu hohe Luftfeuchtigkeit führt schnell zur Schimmelbildung, mangelnde Luftfeuchtigkeit zum Austrocknen der Schleimhäute. Und genau hier liegt mittlerweile der größte Komfortgewinn und das größte Einsparungspotenzial des Energiebedarfs im privaten Haushalt.

AERA EQONIC von Schiedel sorgt für frische Luft: energieeffizient, nahezu lautlos und zugfrei. Frische Luft wird von Außen angesaugt und über einen integrierten Luftfilter zum Lüftungsgerät geführt. Frisch gereinigt gelangt sie in den Wärmetauscher. Hier strömt die kalte Luft in getrennten Leitungen an der warmen Abluft vorbei und entzieht dieser die Wärme. Über 90 Prozent der Abluftwärme kann dadurch zurück gewonnen werden. Die Heizenergie wird somit optimal eingesetzt und Energieverluste durch unkontrolliertes Lüften werden vermieden. Vom Lüftungsgerät wird die vorgewärmte Luft  in die einzelnen Räume geleitet. Über die Abluftleitungen wird die verbrauchte Luft schließlich zum Lüftungsgerät zurückgeführt und gelangt ins Freie. Feuchtigkeitssensoren regeln den Volumenstrom der Zu- und Abluft und sorgen dafür, dass nur so viel Luft ausgetauscht wird, wie notwendig. Letzteres wiederum verhindert zu trockene Luft im Wohnraum und sorgt für angenehmes Raumklima.

AERA EQONIC ist eine Systemlösung mit perfekt aufeinander abgestimmten Komponenten. Komplexe Anforderungen wie akustische Probleme können dadurch bereits im System gelöst werden. Die Bauweise ist platzsparend,  da das System bereits mit dem Haus geplant und ausgeführt wird. Vor Inbetriebnahme werden die Leitungen gereinigt. Für die einwandfreie Instandhaltung von  AERA EQONIC bietet Schiedel einen zusätzlichen Service. Ein Garant für eine langfristige Investition in ein gesundes Raumklima und eine unersetzbare Lebensqualität.

Schiedel ermöglicht Energieeffizienz
Energieeffizienz ist ein Kern-Thema unserer Zeit. Als Marktführer Europas im Bereich Kamin- und Abgastechnik setzt Schiedel auf Innovation und ganzheitliche Konzepte. Nach neuesten ökologischen Kenntnissen werden intelligente Lösungen entwickelt die Energieverschwendung vermeiden und die CO₂ Emissionen reduzieren.  Schiedel ermöglicht die idealen Voraussetzungen für den höchsten Wohnkomfort, damit Menschen sich wohl fühlen und gleichzeitig Kosten und Ressourcen minimieren.