An den Anfang der Seite scrollen
2020-11-25T10:38:37.7450000+01:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

RIGIPS: Weiterbildung für Trockenbau-Profis


RIGIPS: Weiterbildung für Trockenbau-Profis

Diesen Herbst ist es wieder soweit: Die RIGIPS Trockenbau Akademie startet den nächsten Lehrgang. Alle Interessenten haben ab sofort die Gelegenheit sich anzumelden. Dass es sich lohnt mit dabei zu sein, bestätigen die Erfahrungen erfolgreicher Absolventen.

„Der Trockenbau entwickelt sich stetig weiter und hat laut internationalen Studien ein enormes Innovations- und Wachstumspotential“, erklärt RIGIPS Marketing- und Vertriebsgeschäftsführer Peter Leditznig. Um den neuesten Anforderungen mit dem aktuellsten Wissensstand begegnen zu können, bedarf es ständiger Weiterbildung. Dies macht RIGIPS mit der Trockenbau Akademie möglich, die 2007 als innovative Fortbildungsmaßnahme gestartet wurde. Ein einzigartiger, berufsbegleitender Lehrgang bietet Verarbeitern eine Plattform, um sich mit Kollegen auszutauschen und von nationalen und internationalen Experten aus der Praxis zu lernen. Teilnehmen können Mitarbeiter aus Architektur- und Planungsbüros, Generalunternehmen und Wohnbauträgern sowie Bauleiter von Fachbetrieben aus dem Stuck- und Trockenbaugewerbe. Um einen optimalen Lernfortschritt gewährleisten zu können, ist die Teilnehmerzahl auf 20 Personen pro Lehrgang begrenzt. Und der Erfolg gibt dem Konzept Recht:

Überzeugendes Fachwissen
„Durch die Teilnahme an der Trockenbau Akademie kann ich nun sicher auf die aktuellen Erkenntnisse in den verschiedenen Bereichen des trockenen Innenausbaus zurückgreifen und diese in meine Entscheidungen einfließen lassen“, erzählt Absolvent Siegfried Mauroschek und spiegelt damit auch die positive Meinung seiner Kollegen und Mitteilnehmer des Trockenbauers RHTB wider. Ihre Erwartungen, das aktuelle Fachwissen zu vertiefen und ergänzen, wurden einstimmig erfüllt – sogar übertroffen. „Ich bin sowohl von der Auswahl und der Fachkompetenz der Referenten, als auch von der Bandbreite der aufgegriffenen Themen begeistert“, erklärt RHTB Projektbetreuer Robert Vlasta. Auch die Koordination mit der beruflichen Tätigkeit wurde durchwegs gelobt. So sind sich die Mitarbeiter des Trockenbauunternehmens einig: „Diese Veranstaltung ist ein Muss für jeden Bauverantwortlichen.“

Nutzen Sie Ihre Chance!

Ab September 2009 ist es wieder soweit: Ein neuer Lehrgang der Trockenbau Akademie startet. Wer sein Fachwissen vertiefen und erweitern möchte, kann sich ab sofort im Internet unter www.trockenbau-akademie.at
oder direkt bei RIGIPS Austria anmelden:
Saint-Gobain RIGIPS Austria
Eveline Langhans, Tel. 01/616 29 80-531
eveline.langhans@saint-gobain.com