An den Anfang der Seite scrollen
2020-11-24T06:34:52.3700000+01:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

Ausbildung zum Bauleiter Trockenausbau


Kooperation von Knauf und WIFI
Ausbildung zum Bauleiter Trockenausbau

Der steirische Baustofferzeuger Knauf bietet gemeinsam mit dem WIFI Oberösterreich einen 17-tägigen Kurs zum Bauleiter Trockenausbau an. Das Fortbildungsangebot wendet sich an interessierte Trockenbauleiter mit Qualitätsanspruch. Der erste Kurs findet im 1. Quartal 2010 statt.

   "Durch diese Kooperation zwischen der Knauf GmbH und dem WIFI Oberösterreich ist gewährleistet, dass die Qualität im trockenen Innenausbau entsprechend gefördert und verbessert wird. Die Trockenbausysteme entwickeln sich laufend weiter, deshalb ist auch die permanente Weiterbildung von großer Bedeutung, " so der Knauf Schulungsleiter DI Karl Singer. Der 17-tägige WIFI-Kurs besteht aus fünf Modulen, wobei in jedem Modul ein Fachthema behandelt wird, wie beispielsweise Baustellenmangement, unternehmerisches Denken und Projektmanagementkenntnisse.  Auch Franz Stiglbauer, Produktmanager von WIFI Oberösterreich, sieht in dieser neu geschaffenen Weiterbildung einen wesentlichen Schritt zur Verbesserung des Images des Trockenbaus: "In der Ausbildung zum Bauleiter Trockenausbau werden nicht nur der fachliche Bereich, sondern auch Persönlichkeits- und Kommunikationsskills gelehrt."

Die Veranstaltungsorte sind Linz und Weißenbach bei Liezen. Der 132 Trainigseinheiten umfassende Kurs wird mit einem  WIFI-Diplom abgeschlossen. Weitere Informationen sind bei Knauf und WIFI Oberösterreich (kundenservice@wifi-ooe.at oder singer.karl@knauf.at) erhätlich.