An den Anfang der Seite scrollen
2020-12-03T20:16:24.3974218+01:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

KABA: Easy Entrance


Der Zugang zu Kundenbindung und Umsatzsteigerung
KABA: Easy Entrance

Betriebe mit hohem Publikumsverkehr erfordern ein zeitgemäßes und kostenorientiertes Management des Sanitärbereichs. Kaba hat eine spezielle Lösung entwickelt, um den Zugang zu Sanitärbereichen, aber auch anderen Bereichen mit Eintrittsgebühr effizient zu regeln.

Easy Entrance ist ein modulares System auf Basis einer Drehsperre mit integriertem Bezahlautomat und Wertbondrucker.

Das Prinzip
Für konsumierende Gäste ist die Toilettenbenutzung kostenlos, da die bezahlte Gebühr durch einen Wertbon zurückerstattet wird. Alle anderen Toilettennutzer tragen mit ihrer Gebühr zur Reinigung und Unterhaltung der Toiletten bei. Das Ergebnis ist mehr Sauberkeit und Wohlfühlatmosphäre im Toilettenbereich.

Easy Entrance amortisiert sich je nach Kundenfrequenz bereits im ersten Jahr. Zusätzlich zu den verkauften Bons gibt es eine Umsatzsteigerung, durch Toilettennutzer, welche den Bon einlösen.

Wie funktioniert’s?

1. Bezahlung:
Der Gast entrichtet einen festgelegten Betrag am Barzahlautomat. Mit der Kindertür haben Kinder kostenlosen Zugang

2. Ausgabe des Payback-Coupons:
Ein Payback-Coupon wird ausgegeben. Entnahme des Coupons und evtl. des Wechselgeldes

3. Einlass:
Das System gibt den Weg zu den Sanitäranlagen frei

4. Verlassen des Sanitärbereichs:
In Ausgangsrichtung sind die Anlagen frei geschaltet

5. Einlösen des Payback-Coupons:
Beim Bezahlen der Rechnung im Gastronomie- oder Einkaufsbereich erhält der Gast beim Vorlegen des Payback-Coupons die bezahlte Gebühr zurückerstattet. Der Payback-Coupon kann bis zu seinem Verfallsdatum eingelöst werden - Kunden können die Coupons sammeln und einlösen