An den Anfang der Seite scrollen
2019-12-08T02:59:21.1820313+01:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

Kaba präsentiert neue Innentürschloss-Serie solo


Kaba präsentiert neue Innentürschloss-Serie solo

Mit der laufenden Entwicklung neuer, wegweisender Produkte und Lösungen bringt Kaba Kundenbedürfnisse und technologische Trends zusammen. Nun präsentiert Kaba mit der neuen Innentürschloss-Serie solo ein verriegelbares Fallenschloss in zwei Ausführungen: Mit Kunststofffalle (solo/kuf) bzw. mit Magnetfalle (solo/maf).

Die neuen Türschlösser der Serie solo erfüllen höchste Ansprüche hinsichtlich Optik und Komfort und zeichnen sich insbesondere dadurch aus, dass kein Riegel zum Verschließen benötigt wird. Die Verriegelung ist sowohl mit einem Schlüssel als auch über einen Knopf an der Beschlagsrosette möglich. Dank der sogenannten Kurzschildbohrung profitiert der Verarbeiter von der Unabhängigkeit des Lochmittelabstandes. Zudem gewährleistet die verschleißfeste und UV-beständige Kunststofffalle ein besonders leises und leichtgängiges Schließen der Tür.


solo/kuf:
Bei geschlossener Tür wird die Kunststofffalle verriegelt und der Drücker blockiert. Wird das Türschloss bei geöffneter Tür gesperrt, so blockiert die Falle und die Tür kann nicht geschlossen werden.  Ein unabsichtliches Einsperren ist somit nicht möglich.


solo/maf:
Beim Schließen der Tür wird die Kunststoff-Magnetfalle in das Schließblech gezogen und dort gehalten. Das Türschloss kann nur mit ausgefahrener Falle (d.h. im geschlossenen Zustand der Tür) versperrt werden. Bei geöffneter Tür ist somit ein unbeabsichtigtes Einsperren nicht möglich. Zudem halten zwei nicht sichtbare Zylindermagnete die Falle im Schlosskasten zurück, sodass diese bei geöffneter Tür mit dem Stulp bündig ist.


Merkmale:
  • Einsatzbereich: für moderne, architektonisch hochwertige Innentüren
  • Keine Buntbart-, Profilzylinder- oder WC-Rosette erforderlich
  • Ausführung Fallenschloss (ohne Riegel) mit oder ohne Schlüssel
  • Dornmaß: 50 mm
  • Stulpausführung: Rundstulp 250 x 18 x 3 mm aus Edelstahl
  • Deutliche Erkennung der Offen- bzw. Sperrstellung durch hörbares Einklicken
  • Die Anforderungen entsprechen der EN 12209.
  • Die Türschlösser sind für den Einbau in Türen nach ÖNORM B 5330 ausgelegt.


Wir freuen uns auf Ihre Anfragen unter .