An den Anfang der Seite scrollen
2020-11-24T01:11:53.1424610+01:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

Erstes BSI-konformes Zutrittskontrollsystem stammt von Kaba


Erstes BSI-konformes Zutrittskontrollsystem stammt von Kaba
RFID (= „radio-frequency identification“, dt. „Funkerkennung“) ermöglicht die Identifizierung, das Lesen und Speichern von Daten, ohne Berührung oder Sichtkontakt. Doch die Sicherheit von RFID Anwendungen ist oft nur schwer zu durchschauen.

"Anwender brauchen Orientierungshilfen im Markt, um sichere Lösungen zu identifizieren."
, fordert deshalb das deutsche Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI). Dies betrifft natürlich auch Unternehmen, die bei der Entscheidung für ein System, und somit für eine Investition, bisher auf Aussagen von Dritten - etwa ihrer Lieferanten - vertrauen mussten. Eine Grundlage zur neutralen Bewertung der Sicherheit solcher Anwendungen und Orientierungshilfe schafft nun die Technische Richtlinie RFID 03126-5 des BSI. Kaba ist zurzeit der einzige Anbieter einer Systemlösung, die diese Richtlinie erfüllt.  

Was bietet Kaba?
Mit Kaba exos 9300 und dem Kaba ARIOS Sicherheitskonzept, welches durch zusätzliche Sicherheitsmechanismen für RFID-Lösungen und vereinfachte Handhabung besticht, bietet das Unternehmen das bisher einzige, mit der
neuen Richtlinie konforme Zutrittsmanagementsystem.

Wie profitieren Sie davon?
Kaba Kunden können auf die höchste Sicherheit ihres Zutrittskontrollsystems vertrauen. Sie sind sowohl  vor dem Auslesen, als auch der Manipulation von Zutrittsmedien und persönlichen Daten geschützt. „Bei uns sind die RFID-Daten niemals unverschlüsselt vorhanden und sicher wie in einem Tresor“, erläutert Dr. Häberli, Chief Technology Officer von Kaba.
   
Wer ist BSI und was ist TR RFID?
Das BSI (= deutsches Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik) ist verantwortlich für IT-Sicherheit in Deutschland. Das Amt setzt maßgebliche Sicherheitsstandards, die auch auf europäischer Ebene Beachtung finden. Ihre Technische Richtlinie RFID stellt einen Leitfaden zur sachgerechten Implementierung von RFID-Systemlösungen dar und gewährleistet somit deren Funktionssicherheit und Datenschutz.


Kaba AG übergibt Konformitätserklärung an BSI

Weitere Informationen finden Sie unter: www.kaba.at