An den Anfang der Seite scrollen
2021-03-03T02:35:49.6293437+01:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

Indoor Air Comfort Gold – Zertifizierung für Forbo-Designbeläge


Indoor Air Comfort Gold – Zertifizierung für Forbo-Designbeläge
Mit der IAC-Gold Auszeichnung wird die herausragende Raumluftqualität von Produkten bestätigt. Ab sofort sind alle Forbo Designbeläge Allura sowie Novilon Domestic mit den Nutzschichtstärken 0,7 mm, 0,55 mm sowie 0,4 mm  mit dem Indoor Air Comfort Gold Zertifikat ausgezeichnet.

Das normale Niveau ”Indoor Air Comfort” belegt die Einhaltung aller Anforderungen von Behörden an die Produktemissionen.

Das höhere Niveau ”Indoor Air Comfort GOLD” belegt die Einhaltung der Anforderungen aller relevanten freiwilligen Gütezeichen an die Produktemissionen.

Die meisten Menschen verbringen mehr als 80% ihrer Zeit oder noch mehr in Innenräumen. Deshalb ist die Qualität der Innenraumluft, die wir alle einatmen, von Bedeutung. Hauptsächlich geht es dabei um die Gewährleistung einer ausreichenden Belüftung, aber auch die Verunreinigung der Innenraumluft ist von Bedeutung – sei es durch Luft von außen oder durch Verunreinigung der Luft durch Produkte und Baumaterialien im Innenraum.

DESIGNBELÄGE VON FORBO
Die neue Kollektion beinhaltet 40 ausdrucksstarke Designs, ansprechende und wohnliche Holzmuster in verschiedenen Plankengrößen sowie eine Auswahl an modernen Steinoptiken geben jedem Raum eine besondere Atmosphäre. Von edel zurückhaltend bis exotisch auffallend bedient diese Kollektion alle Gestaltungswünsche. Dabei hält der Designbelag allen Belastungen des Alltags stand und ist sehr pflegeleicht.

Produktvorteile
Allura Premium 0,7  |  Allura 0,55  |  Novilon Domestic 0,4

Forbo-Technologie im Einsatz
In dem Bestreben einen ebenso ästhetischen wie funktionalen Designbelag zu konzipieren, wurde im Verlauf der Entwicklung jedem Detail besondere Aufmerksamkeit geschenkt, um höchs­ten Leistungsanforderungen gerecht zu werden.

Optimierte Eigenschaften durch Glasvliesträger
Das Herzstück der Produktkonstruktion ist der Glasvliesträger in der Produktmitte, der folgende wichtige Funktionen übernimmt:
  • Verbesserung der Dimensionsstabilität
  • Optimierung der Produktflexibilität   
Dank des Glasvliesträgers besitzen die Allura / Novilon Domestic Planken und Fliesen einen geringeren Füllstoffanteil, was neben ausgezeichneter Dimensionsstabilität auch zu einer Gewichts­reduzierung führt und somit die Verarbeitung erleichert.

Doppelte Überlegenheit: Nutzschicht und Belagsrücken
Diese beiden Schichten werden unter extremem Druck zusam­mengefügt, so dass ein besonders kompakter Designbelag entsteht. Die transparente Nutzschicht in Verbindung mit der exklusiven PUR-Vergütungstechnik sorgt für eine hohe Strapazierfähigkeit und einfache Reinigung  und Pflege des Bodenbelages. Die rückseitige Prägung erleichtert zudem die Verklebung der Elemente.

Individuelle Prägung auf exklusivem Design
Mit den verschiedenen Prägetechniken werden einzigar­tige Ergebniss erzielt, die möglichst realitätsgetreue Optik und Haptik ihres Vorbildes nachstellen. Besonders deutlich wird dieser Effekt innerhalb der Kieferstrukturen und der Oak XL-Planken,  bei denen die Prägung bis ins letzte Detail auf das Druckbild abgestimmt ist.

Gefaste Kanten und verschiedene Formate
Das Fasen der Kanten erfolgt immer orientiert am jeweiligen Design, um einen möglichst authentischen und natürlichen Gesamteindruck zu erzielen.
Individu­elle Planken­ und Fliesengrößen tragen zusätzlich zur einzigartigen Flächenoptik bei. Achtung: Gefaste Kanten sind nur bei den Allura Dessins erhältlich.

Forbo Designbeläge pdf