An den Anfang der Seite scrollen
2019-12-07T07:03:13.5987031+01:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

Tairmo Ganzglas die preisverdächtige Innovation von HAHN Lamellenfenster


Tairmo Ganzglas die preisverdächtige Innovation von HAHN Lamellenfenster
HAHN Lamellenfenster geben schon seit den 50er Jahren die Richtung auf dem Gebiet der natürlichen Lüftung vor. Bauherren und Architekten, aber auch Designer und Projektentwickler, verlassen sich seit dieser Zeit auf unser Know-how. Der intensive, kontinuierliche Dialog mit unseren Projektpartnern führt immer wieder zu interessanten Neuentwicklungen. Unsere Flexibilität und Innovationsbereitschaft bei der Bewältigung solcher individueller Herausforderungen haben das Image der HAHN Lamellenfenster GmbH geprägt.
Jetzt stellen wir unsere neueste Entwicklung vor: Tairmo Ganzglas. Der grundlegende Aufbau basiert weiterhin auf unserem bewährten Lamellensystem Tairmo. Für die Ganzglasoptik wurden die außenliegenden Profile geändert, um ein 3-fach Stufenisolierglas aufnehmen zu können. Hierdurch wurde ein optisch ansprechendes System entwickelt, das durch eine außen flächenbündige Lamelle, die schwarze Rand-Emaillierung und das schwarze Sicherungsprofil, besticht.

Besonders erwähnenswert ist auch die neu entwickelte Lagerung der Lamellen. Diese ermöglicht sowohl ein einfaches Herausnehmen für den Transport als auch den problemlosen Wiedereinbau auf der Baustelle. Bei alledem bleibt der feste Sitz im eingebauten Zustand gewährleistet.

Tairmo Ganzglas überzeugt mit diesen Features:
  • charakteristisches Element in der Fassadengestaltung
  • hervorragende Lüftungseigenschaften (fein regulierbar, Rauch- und Wärmeabzug)
  • optimale Raumnutzung (keine vorstehenden Fensterflügel bei geöffnetem Fenster)
  • einbruchhemmend und Verminderung von Unfallgefahren (auch bei geöffnetem Fenster)
  • gute Lichtausnutzung (minimierte Rahmenanteile)
  • geringer Wartungsaufwand, langlebig und leicht zu reinigen
  • individuell anpassbare Fenstervarianten
  • Elementbreite bis 2.500 mm ohne Mittelsprosse

Der Ug-Wert des Glases beträgt im Standard 0,6 W/m²K bei einem Gesamtaufbau von 52 mm. Wie alle anderen HAHN Lamellenfenster, ist  auch das Tairmo Ganzglas als NRWG  gemäß DIN EN 12101-2 zertifiziert.
Tairmo Ganzglas ergänzt als weiteres Modul unsere vielseitige Lamellenfenster-Produktpalette und eröffnet neue Gestaltungsdimensionen.
Der ästhetische Wert unseres Tairmo Ganzglas ist inzwischen sogar amtlich: Tairmo Ganzglas wurde 2015 für den Designpreis des „Rat für Formgebung“ nominiert. Allein schon die Nominierung ist eine große Auszeichnung für uns. Trägt sie doch der Tatsache Rechnung, dass es der HAHN  Lamellenfenster GmbH gelungen ist, Design und Funktion auf ideale Weise miteinander zu verbinden.

Gerne senden wir Ihnen weitere Informationen zu oder beantworten Ihre konkreten Fragen per oder telefonisch unter +49 / 6027 4162 - 0 .